Immobilienmakler in Wisconsin – Einige Vorteile des Einsatzes eines Fachmanns beim Verkauf von Immobilien in Wisconsin

Verkaufen Sie ein Haus?

Wenn Sie Immobilien in Wisconsin verkaufen möchten, ist es besser, wenn Sie nach einem Makler suchen, der Ihnen hilft, Ihre Immobilie zu listen und auf dem Markt zu verkaufen. Der Staat hat mehrere Immobilienhandelsverbände und einer davon ist die Wisconsin Realtors Association (WRA).

Die WRA ist ein 14.000-köpfiger Mitgliedsverband, der nicht nur Immobilienmakler hat, sondern auch Fachleute, die häufig am Verkauf von Immobilien beteiligt sind: Gutachter, Inspektoren, Anwälte, Kreditsachbearbeiter und Gesetzgeber. Aufgrund dieser Verbindung kann Ihr Agent Sie an zuverlässige, vertrauenswürdige Dienstleister im Land verweisen.

Dies wird es Ihnen erleichtern, die Dienste verschiedener Agenten zu vergleichen und gegenüberzustellen. Da die WRA auch rund drei Millionen Menschen im Staat vertritt, können Sie sicher sein, dass die WRA die Interessen ihrer Mitglieder durch Gesetze schützen kann.

Berücksichtigen Sie auch diese Tatsache, dass Hausbesitzer im Bundesstaat, die die Hilfe eines Maklers in Anspruch nehmen, ihre Häuser mit einem Aufschlag von 32 % gegenüber der FSBO-Methode (für den Verkauf durch den Eigentümer) verkaufen können.

Meistens sind FSBO-Transaktionen in der Regel kleiner, weil Häuser von den Käufern verkauft werden, die in Immobilientransaktionen unerfahren sind und nicht wissen, wie sie einen höheren Preis erzielen sollen.

Außerdem verfügen Makler in Wisconsin über aktuelle Marktdaten und kennen die Landschaft sowohl der Verkäufer als auch der Käufer. Meistens haben sie ein gutes Gespür für Market Timing, sie wissen, wann Sie verkaufen sollten oder ob Sie später einen höheren Preis erzielen können.

Dies ist in den städtischen Vororten um Milwaukee und Madison sehr wichtig, wo sich Wohnwerte und Nachbarschaftsbedingungen in nur wenigen Blocks drastisch ändern können. Die meisten zum Verkauf stehenden Verkäufer haben keine Ahnung von dieser Preisschwankung und verstehen oft den Verkaufspreis sehr, sehr falsch.

Dies ist bei einem staatlich lizenzierten Makler nicht der Fall, denn je schneller und je höher Ihr Makler Ihre Immobilie verkaufen kann, desto höher ist seine Provision. Sie beide gewinnen.

Es ist auch sehr wichtig, die Werte und Schwankungen der großen Metropolregionen des Staates zu kennen, wenn Sie ein neues Zuhause kaufen.

Sie können mit demselben Immobilienprofi bei der Suche nach einem neuen Zuhause helfen. Oftmals können Sie für den Verkauf Ihres Eigenheims eine niedrigere Gebühr aushandeln, wenn Sie denselben Makler beim Kauf eines neuen Eigenheims beauftragen.

Darüber hinaus können Sie sicher sein, dass Ihr Makler nicht nur ein Durchschnittsbürger ist, der den Verkauf von Häusern vermitteln kann. Im Bundesstaat Wisconsin haben Makler sehr strenge Ausbildungs- und Schulungsanforderungen und werden auf Ethik und Integrität überwacht

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Denken Sie darüber nach, ein Eigentumswohnungshotel zu kaufen? Hier sind 20 Dinge, die Sie wissen müssen!

1. Was ist ein Condo-Hotel oder Condotel?

Stellen Sie sich ein Condo-Hotel (manchmal auch als Condotel oder Hotel Condo bezeichnet) als den Kauf einer Eigentumswohnung vor, obwohl sie Teil eines Vier-Sterne-Hotels ist. Daher profitieren Sie als Eigentümer im Urlaub von mehr Vier-Sterne-Services und -Annehmlichkeiten als in einer typischen Eigentumswohnung.

2. Welche Arten von Dienstleistungen und Annehmlichkeiten finden Sie in Condo-Hotels?

Wenn Sie sich die Feinheiten eines gehobenen Hotels vorstellen können, dann können Sie sich ein Condo-Hotel vorstellen. Zu den Einrichtungen gehören oft Pools im Resort-Stil, Spas mit umfassendem Service, hochmoderne Fitnesscenter, gehobene Restaurants, Concierge-Service und Zimmerservice.

An einigen Orten wie Las Vegas finden Sie Condo-Hotels mit eigenen Casinos, Einzelhandelsbereichen und Unterhaltungsmöglichkeiten. In Orten wie Orlando finden Sie Condo-Hotels mit eigenen Wasserparks und Tagungseinrichtungen.

3. Was ist der Unterschied zwischen einem Condo-Hotel und einer traditionellen Eigentumswohnung?

Der große Unterschied zwischen einem Hotel und einem Eigentumswohnungshotel besteht darin, dass ein Hotel normalerweise einen Eigentümer hat, entweder eine Einzelperson oder ein Unternehmen, aber ein Eigentumswohnungshotel wird Einheit für Einheit verkauft. Daher könnte ein Condo-Hotel mit 300 Zimmern bis zu 300 Eigentümer haben.

4. Ist für Hotelgäste erkennbar, ob sie in einem Condo-Hotel oder einem traditionellen Hotel wohnen?

Ein Hotelgast wird wahrscheinlich nie erfahren, dass das Hotel mehrere Eigentümer hat, da das Anwesen wie ein traditionelles Hotel betrieben wird und oft unter der Leitung eines bekannten Hotelunternehmens wie Hilton, Hyatt, Starwood, Trump oder W steht Die einzelnen Condo-Hotel-Einheiten werden in Design und Ausstattung identisch aussehen, genau wie in einem traditionellen Hotel.

5. Wer kauft normalerweise Eigentumswohnungen?

Sie werden in erster Linie an Leute verkauft, die ein Ferienhaus suchen, sich aber nicht mit den Problemen auseinandersetzen möchten, die normalerweise mit dem Zweitwohnsitz verbunden sind, wie z. B. die Instandhaltung der Immobilie oder die Suche nach Mietern in der Nebensaison.

6. Wie ist die Demografie des typischen Käufers von Eigentumswohnungen?

Das Spektrum der Käufer von Eigentumswohnungen ist ziemlich breit. Es gibt Familien, die sich ein zweites Zuhause in einem Urlaubsort wünschen. Es gibt Babyboomer, die kurz vor dem Ruhestand stehen oder kurz davor stehen, einen Ort zu haben, an dem sie "überwintern" können. Es gibt auch viele Investoren, die eine Eigentumswohnung kaufen, ohne die Absicht, sie jemals zu nutzen; sie sind für die potenzielle Wertsteigerung der Immobilie dabei.

7. Können Sie in einem Condo-Hotel wohnen?

Eigentumswohnungen werden in der Regel nicht als Hauptwohnsitz angeboten. Tatsächlich begrenzen viele von ihnen die Nutzung der Eigentumswohnung durch den Eigentümer der Eigentumswohnung (normalerweise 30-60 Tage pro Jahr), da die Einheit im nächtlichen Mietprogramm des Hotels erwartet und benötigt wird, wo sie den Gästen angeboten und Einnahmen generiert werden kann.

8. Wer bekommt das Geld, wenn Ihr Condo-Hotel vermietet ist?

Die Hotelverwaltungsgesellschaft teilt die Mieteinnahmen mit den einzelnen Eigentümern der Eigentumswohnungen auf. Während die genauen Prozentsätze von Objekt zu Objekt variieren, liegt die typische Mietaufteilung im Bereich von 50% bis 50%.

9. Wer findet Hotelgäste und reinigt und wartet dann die Eigentumswohnungen?

Die Hotelmanagementgesellschaft vermarktet das Objekt und bucht Hotelgäste. Es wartet auch die Einheit und gewährleistet den reibungslosen Betrieb aller Dienstleistungen und Annehmlichkeiten des Hotels.

10. Welche Vor- und Nachteile hat der Kauf eines Condotels gegenüber dem Kauf von typischen Mietobjekten?

Vorteile sind:

· Problemloser Besitz; keine Vermieterprobleme

· Mieteinnahmen, um einige oder möglicherweise alle Eigentumskosten auszugleichen

· Ein fantastisches Ferienhaus, das Sie jederzeit nutzen können

· Eine Immobilienanlage zu einer Zeit, in der andere Anlagen weniger attraktiv erscheinen

· Hohe Wahrscheinlichkeit der Wertschätzung

· Stolz des Eigentums – „Ich besitze ein Stück von einem Trump“

Nachteile sind:

· Der jährliche Cashflow kann den jährlichen Betriebskosten entsprechen oder darunter liegen

· Haustiere sind normalerweise nicht willkommen.

· Die Eigentumswohnung eines Eigentümers kann gemietet werden, wenn der Eigentümer dies wünscht, daher sind vorherige Reservierungen erforderlich, um die Verfügbarkeit zu garantieren.

· Die Condo-Hotel-Einheit unterliegt den gleichen Markteinbrüchen, die alle Hotels im Wettbewerbsmarkt betreffen: Hurrikane, terroristische Bedrohungen, warme Winter im Norden, Gaspreise usw., die sich alle auf die Auslastung einer Einheit auswirken können und die Höhe der damit erzielten Einnahmen.

11. Sind Eigentumswohnungen schwer zu finanzieren?

Überhaupt nicht, aber sie nehmen normalerweise 20% ab, während Eigentumswohnungen mit weniger Bargeld gekauft werden können. Es ist auch wichtig, sicherzustellen, dass Sie einen Hypothekenmakler verwenden, der erfolgreich bei der Abwicklung von Eigentumswohnungs-Hotelfinanzierungsgeschäften war. Viele Banken tun sie immer noch nicht, aber immer mehr engagieren sich, da Condo-Hotels immer häufiger angeboten werden.

12. Seit wann gibt es Condo-Hotels und wo befinden sie sich?

Eigentumswohnungshotels gibt es schon seit mehreren Jahrzehnten, aber die riesige Welle von Vier- und Fünf-Sterne-Wohnungshotels, die sich im ganzen Land durchgesetzt haben, begann um das Jahr 2000 in der Gegend von Miami. In der Gegend von Miami-Fort Lauderdale gibt es immer noch die meisten Eigentumswohnungen, aber Gebiete wie Orlando und Las Vegas entwickeln noch schneller Eigentumswohnungen und werden Südflorida wahrscheinlich bald überholen. Andere aufstrebende Gebiete sind Orte wie die Bahamas, Panama, die Dominikanische Republik, Mexiko, Kanada und Dubai.

13. Wie viel kosten Eigentumswohnungen?

Das ist, als würde man fragen, wie viel ein Auto kostet. Es gibt verschiedene hochwertige Condo-Hotels. Einige benötigen offensichtlich mehr Geld als andere.

Es gibt günstige Condo-Hotels für nur 100.000 US-Dollar. Diese sind in der Regel in Immobilien zu finden, die ihre Nutzung von einem bestehenden Hotel umgestellt haben. Sie haben die Größe eines Hotelzimmers, es fehlen Kücheneinrichtungen, Luxus-Franchises und andere erstklassige Annehmlichkeiten.

Dann gibt es die Vier-Sterne- oder höhere Immobilien, die im Bereich von 300.000 bis 400.000 US-Dollar beginnen können, aber nur für eine Studioeinheit bis zu 800.000 US-Dollar betragen können. Ein- und Zwei-Zimmer-Einheiten kosten wesentlich mehr als ein Studio. Natürlich sind die Studios komplett möbliert und fertig, deutlich größer als ein typisches Hotelzimmer und ziehen Gäste wegen ihres Namens wie St. Regis, Ritz oder W.

14. Was sind typische Wartungskosten?

Im Durchschnitt etwa 1,00 bis 1,50 US-Dollar pro Quadratfuß, aber die Spanne kann in den luxuriösesten Unterkünften 2,00 Quadratfuß überschreiten.

15. Kaufen Sie Eigentumswohnungen nach dem Bau oder können Sie Eigentumswohnungen im Bauzustand erwerben?

Es sei denn, Sie haben es eilig, mit dem Urlaub zu beginnen oder einen 1031-Austausch abzuschließen, ist es am besten, Eigentumswohnungen so früh wie möglich im Vorbau zu kaufen. Dann sind die Preise am niedrigsten und die Geräteauswahl am größten. Sie werden wahrscheinlich zwei Jahre oder länger warten, bevor Sie Ihre Eigentumswohnung schließen und in Besitz nehmen, aber Sie haben den Preis festgeschrieben und werden den Vorteil der maximalen Wertschätzung erhalten.

16. Gibt es noch etwas, was Anleger über Condotels wissen sollten?

Beim Kauf dieser Art von Immobilien geht es um mehr als den alten Satz „Lage, Lage, Lage“. Während sich die meisten Condo-Hotels in begehrten Resort- und Geschäftsvierteln befinden, ist das Wichtigste ein gutes Franchise mit einem starken Reservierungssystem.

Lassen Sie sich auch nicht von einer aggressiven Mietaufteilung täuschen. So oder so muss der Bauherr das Hotel und seine Dienstleistungen wie Restaurants, Bars, Spas und Pools von seinem Anteil am Erlös besetzen, unterhalten und betreiben. Wenn er Ihnen einen sehr günstigen Anteil an der Miete gibt, wird er Ihnen auch eher eine höhere monatliche Wartungsgebühr in Rechnung stellen. Das geht natürlich in beide Richtungen. Wenn der angebotene Wartungssplit näher bei 50-50 liegt, sollte Ihre Wartung auch vernünftiger sein.

17. Irgendwelche Vorschläge für Investoren bei der Auswahl des zu kaufenden Condo-Hotels?

Lassen Sie sich gut beraten. Das bedeutet, dass Sie sich nicht nur auf den Pitch eines Verkäufers vor Ort in einem Eigentumswohnungshotel verlassen möchten. Sie möchten mit einem Makler sprechen, der sich auf Condo-Hotels spezialisiert hat und den gesamten Condo-Hotel-Markt kennt und versteht, nicht nur die Fakten einer einzelnen Immobilie. Er oder sie hört auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse und gibt dann Empfehlungen, welche Eigenschaften Ihren Anforderungen am besten entsprechen. Sie haben die Möglichkeit, zu vergleichen und die Vor- und Nachteile jeder verfügbaren Immobilie abzuwägen.

Ein guter Makler kann den Unterschied ausmachen, ob Sie ein Condo-Hotel kaufen, das problematisch ist und nicht Ihren Erwartungen entspricht, oder eines, das Ihnen jahrelang schöne Ferien, gute Jahreseinnahmen und einen erheblichen Gewinn beim Verkauf beschert.

18. Ist der Kauf eines Eigentumswohnungshotels über einen Immobilienmakler teurer als der Kauf einer eigenen Wohnung?

Nein. Bei neuen Eigentumswohnungen werden die Preise immer vom Bauträger festgelegt und sind genau gleich, egal ob Sie direkt von einem Verkäufer vor Ort in der Immobilie oder über einen Makler kaufen.

Die Maklerprovision wird immer vom Bauträger bezahlt und ist bereits im Preis integriert, unabhängig davon, ob ein externer Makler am Verkauf teilnimmt oder nicht. Da die Vertretung eines Maklers für Käufer kostenlos ist, ist es sinnvoll, sich vor einem Kauf von deren Hilfe beraten und beraten zu lassen.

19. Wie können potenzielle Käufer einen guten Makler für Eigentumswohnungen finden?

Fragen Sie Freunde nach Maklerempfehlungen oder suchen Sie online nach "Eigentumswohnungs-Hotelmakler". Besuchen Sie die Websites von Maklern für Eigentumswohnungen und prüfen Sie, ob die von ihnen bereitgestellten Informationen umfassend und unvoreingenommen erscheinen. Wenn sich ihre Website auf den Verkauf von Häusern oder Büroräumen zu konzentrieren scheint und die Informationen zu Eigentumswohnungen nur im Nachhinein erscheinen, sollten Sie die Finger davon lassen. Am besten arbeiten Sie mit einem Makler für Eigentumswohnungen zusammen, der sich darauf spezialisiert hat.

20. Wie können Käufer von neuen Condo-Hotelimmobilien erfahren, die auf den Markt kommen?

Makler für Eigentumswohnungen können gute Informationsquellen sein, da sie oft von Immobilien erfahren, bevor sie der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Eine andere Möglichkeit besteht darin, einen Condo-Hotel-Newsletter zu abonnieren, wie den von uns veröffentlichten Condo Hotel Property Alert. Wir bieten es kostenlos auf unserer Website an http://www.CondoHotelCenter.com und es bietet eine andere Eigentumswohnung-Hotelanlage, die jede Ausgabe auf den Markt kommt.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Sollten Sie Ihrem Makler vertrauen? So erkennen Sie einen Betrug

Bei der Entscheidung, in den Immobilienmarkt einzusteigen, wird manchmal nicht berücksichtigt, wie wichtig Makler im gesamten Kauf- oder Verkaufsprozess von Immobilien sind.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass es im gesamten Immobilienmarkt und in der gesamten Branche einige Dinge gibt, die der Normalbürger nicht kennt oder zumindest nicht über das notwendige Wissen verfügt, um die bestmögliche Entscheidung im Hinblick auf einen Verkauf treffen zu können eines beliebigen Grundstücks.

Makler können Ihnen gute Ratschläge geben, welche Schritte oder Faktoren Sie möglicherweise unternehmen müssen, um spätere rechtliche Hindernisse oder Konflikte zu vermeiden. Sie können Ihnen auch helfen, indem sie Ihnen eine Reihe von Finanzierungsmöglichkeiten anbieten, die Sie zu Ihrem Vorteil nutzen können, um Ihr Immobilienerlebnis noch angenehmer zu gestalten. Außerdem können Makler Ihnen einen Überblick über den genauen Wert jeder Immobilie geben, die Sie kaufen oder verkaufen möchten, und Ihnen Informationen über den Immobilienmarkt und die Vorgehensweise geben, um Ihnen das Beste zu bieten möglichen Deal.

Unglücklicherweise sind viele Menschen, die ohne die Hilfe von Maklern in den Immobilienmarkt einsteigen möchten oder beabsichtigen, anfälliger für Betrügereien beim Verkauf oder Kauf einer bestimmten Immobilie, was sie in eine sehr ungünstige Lage bringt. Eine Art solcher Betrügereien besteht darin, dass ein Immobilieneigentümer gleichzeitig mehrere Wohnungsbaudarlehen für seine Immobilie beantragt, selbst nachdem er bereits mit dem Verkaufsprozess an sein ahnungsloses Opfer begonnen hat, so dass das Opfer sich um die Kredite und Hypotheken kümmern muss, die abgelegt wurden.

Hier können sich Makler beweisen, da sie die notwendigen Vorkehrungen und Schritte treffen können, um sicherzustellen, dass Ihr gesamtes Immobilienerlebnis reibungslos verläuft. Sie können bestimmte Anträge zur Titelsuche erwerben und diese über ein System prüfen, um sicherzustellen, dass es nicht mehrere Anträge auf dasselbe Objekt gibt.

Obwohl Makler im gesamten Kauf- oder Verkaufsprozess einer Immobilie für Sie eine große Bereicherung sein können, bedeutet dies nicht, dass sie nicht auch an einigen Betrügereien beteiligt sein können. Es gibt einige Makler-Betrügereien, die auch ahnungslosen Opfern zum Opfer fallen, was es Ihnen schwer macht zu entscheiden, ob Sie Ihrem Makler bei der Abwicklung des Kauf- oder Verkaufsvorgangs einer Immobilie vertrauen sollten

Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, wie Sie vermeiden können, von Betrügereien von Maklern getäuscht zu werden. Das erste, was Sie tun können, ist sicherzustellen, dass der Makler, den Sie einstellen, ein lizenzierter Makler ist, was bedeutet, dass er Mitglied des staatlichen Maklerverbandes sein sollte. Sie können seine Erfolgsbilanz auch überprüfen, indem Sie nach Empfehlungen fragen und sich alle seine abgewickelten Transaktionen ansehen, da dies Ihnen seine Arbeitsleistung und die Zufriedenheit seiner Kunden anzeigt. Dies kann Ihnen zeigen, wie gut er als Makler arbeiten konnte. Sich auf dem Laufenden zu halten ist immer der beste Weg, um diese Betrügereien zu vermeiden. Daher ist es wichtig, dass Sie sich mit den notwendigen Informationen und Kenntnissen ausstatten, bevor Sie in den Immobilienmarkt einsteigen.

Immobilienpresse – http://realestatepress.org

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

So verkaufen Sie Ihr Haus mit Craigslist – Schritt für Schritt Anleitung

Mit dem Aufkommen des Internets kommt das Aufkommen großartiger kostenloser Werbetools und Craigslist ist eines davon. Für diejenigen, die es nicht wissen, Craigslist ist eine kostenlose Online-Kleinanzeigen-Website, auf der eine Vielzahl von Artikeln gekauft und verkauft werden können. Ein Bereich, der auf Craigslist großen Erfolg hat, waren Immobilien und Millionen von Menschen inserieren täglich auf Craigslist. Aufgrund der hohen Werbebeteiligung anderer Verkäufer müssen Sie sich von den anderen Anzeigen abheben und auffallen, um Craigslist vollständig nutzen zu können.

Was Sie für eine großartige Craigslist-Anzeige benötigen, sind die folgenden:

-> Posting Title (auch bekannt als Ihre überzeugende Überschrift): Sie müssen Ihr Inserat einzigartig machen. Wie bereits erwähnt, konzentrieren Sie sich auf die Eigenschaften und Vorteile Ihres Hauses und darauf, was Ihr Haus einzigartig macht, um die Aufmerksamkeit eines potenziellen Käufers auf sich zu ziehen. Die Überschrift muss überzeugend genug sein, damit die Nutzer vor allen anderen auf Ihre Anzeige klicken. Erwähnen Sie, dass Ihr Zuhause FSBO ist. Die Leute wissen das gerne und auf Craigslist wird dies Ihrer Anzeige mehr Aufmerksamkeit schenken, da die Leute die Attraktivität der Nicht-Immobilienmakler mögen.

-> Beschreibung des Beitrags (auch bekannt als Eigenschaftsinformationen) – Ihre Anzeige und Ihr Inhalt sollten kurz und prägnant sein. Übertreiben Sie es nicht mit Schlagworten und Marketingsprache, die Leute werden das durchschauen. Da Ihre Anzeige das Haus widerspiegelt, das Sie verkaufen möchten, überprüfen Sie die Rechtschreibung und lesen Sie sie Korrektur, um sicherzustellen, dass sie akzeptabel aussieht. Ihre Anzeige sollte einen Internet-Weblink oder mehrere Weblinks enthalten, die einen potenziellen Käufer zu Ihrer umfassenden Immobilieninformationsseite führen. Dieser Weblink zu einer umfassenden Informationsseite könnte Ihr MLS-Eintrag, Facebook-Eintrag, Postlet-Eintrag oder alle oben genannten sein.

Ihre Craigslist-Posting-Beschreibung sollte Folgendes enthalten:

1. Ihr Vorname

2. E-Mail und/oder Telefonnummer

3. Heimatadresse

4. Ihr Posting-Titel (überzeugende Überschrift). Wieder gesagt.

5. Kurze Informationen zu Ihrem Zuhause (z. B. Anzahl Schlafzimmer, Anzahl Bäder, Ein- oder Mehrfamilienhaus, Preis, m², Parkplatz, Grundstücksgröße usw.).

6. Eigenschaftsbeschreibung in ein paar Sätzen.

7. Eigenschaftsmerkmale in ein paar Sätzen.

8. Weblinks.

9. Informationen zum Tag der offenen Tür, falls zutreffend.

10. Ihre Kontaktdaten werden erneut angegeben.

Sehen Sie sich das Anzeigenbeispiel unten an, um eine bessere Vorstellung davon zu bekommen, wie eine Anzeige zusammengestellt wird.

Beispiel für eine Craigslist-Anzeige:

Preis: 250.000 $

Titel der Veröffentlichung: Privates Haus am See in der Nähe des Stadtzentrums von Maple Grove – FSBO

Beitragsbeschreibung:

Mary Jane Doe | 555-555-5555 | E-Mail-Adresse hier

1234 Center Lane N., Maple Grove, FL

Privates Haus am See in der Nähe des Stadtzentrums von Maple Grove – zum Verkauf durch den Eigentümer

Einfamilienhaus mit 3 Schlafzimmern für 250.000 USD

Baujahr 2000

Quadratmeter Filmmaterial 2.150

Schlafzimmer 5

Badezimmer 2 voll

Etagen 2

Keller Ja

Grundstücksgröße 1 Acre

Garage 2 Auto

OBJEKTBESCHREIBUNG

Dieses 2.150 m² große Haus ist neuwertig und verfügt über 3 Schlafzimmer, 2 Bäder und einen tollen Blick auf den See von der Küche aus. Die Küche ist offen und geräumig und verfügt über Granitarbeitsplatten, Edelstahlgeräte, Porzellanfliesen und Schränke aus Kirschholz. Der private Hinterhof führt zum See, Steg, Feuerstelle und viel Platz zum Spaß haben.

MERKMALE DER EIGENSCHAFTEN

Gas-Heißluftheizung, zentrale Klimaanlage, Gaskamin

Gewölbedecken, viele Schränke, Holzböden, geflieste Küche und Bäder

Familienzimmer, Wintergarten, Esszimmer, Bonus-Suite, Besitzer-Suite, kompletter Keller

Edelstahl-Kühlschrank, Gas-Wandofen & Herd, Mikrowelle & Spülmaschine

Granit-Arbeitsplatten, Mittelinsel mit Spüle, Kirschholzschränke

Waschmaschine & Trockner, Schränke, Schlammbereich

Großer Hof, See, Doc, Feuerstelle

Vollständige Objektbeschreibung:

[Web Link Here]

Virtuelle Tour:

[Web Link Here]

-> Fotos & virtuelle Tour – Fügen Sie einige Ihrer besten professionellen Fotos hinzu, damit potenzielle Käufer sehen können, wie sich Ihr Zuhause präsentiert. Wie bereits erwähnt, sind qualitativ hochwertige Fotos ein sehr wichtiger Bestandteil Ihrer Angebote. Sie sollten auch einen Link zu Ihrer virtuellen Tour haben, damit sie sehen können, wie sich Ihr Zuhause anfühlt, wenn Sie es durchgehen.

-> Call-to-Action – Wenn der potenzielle Käufer Ihre Anzeige öffnet, sollte er einen Call-to-Action sehen, der ihn auch dazu bringt, Sie anzurufen oder Ihnen eine E-Mail zu senden. Denken Sie darüber nach, was Sie dazu bringen würde, eine Anzeige in Ihrer Nähe aufzurufen.

-> Stellen Sie Ihre Anzeige jeden Tag neu auf – Craigslist sortiert Anzeigen, indem die neuesten Anzeigen zuerst oder oben auf der für den Betrachter sichtbaren Webseite angezeigt werden. Wenn weiterhin Anzeigen veröffentlicht werden, wird Ihre Anzeige daher in der Liste oder auf einer nachfolgenden Seite weiter unten angezeigt. Obwohl viele potenzielle Käufer Suchbegriffe verwenden, um ein Angebot zu finden, ist es dennoch von Vorteil, sich so nah wie möglich am Anfang der Seite zu befinden, da einige Leute Häuser nach der letzten Datumsreihenfolge anzeigen.

-> Immobilienmakler oder KEIN Immobilienmakler – Wenn Sie Ihre Anzeige "Keine Immobilienmakler bitte" aufgeben, werden die meisten Immobilienmakler Sie nicht kontaktieren, daher werden Sie nur von nicht vertretenen Käufern kontaktiert. Ich unterschreibe immer noch die Theorie, dass mehr Engagement in einem Käuferpool, zu dem Sie sonst keinen Zugang hätten, besser ist. Wenn Sie jedoch wirklich versuchen möchten, Ihr Haus 100% provisionsfrei zu verkaufen, sollten Sie "Keine Immobilienmakler bitte" anzeigen ". Dies kann ein riskanter Schritt sein, da Sie Ihren potenziellen Käuferpool einschränken werden. Verwenden Sie hier Ihr eigenes Urteilsvermögen.

-> Beste Zeit, um Ihre Anzeige zu veröffentlichen – Die drei Mal am Tag, die Ihnen die bestmögliche Sichtbarkeit bieten, sind morgens, mittags und abends nach dem Abendessen. Wählen Sie eine Zeit und gehen Sie mit. Ihre Anzeige steht nur für einen kurzen Moment ganz oben, aber jeder hilfreiche Tipp zählt.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

So listen Sie ein FSBO-Haus auf

Wussten Sie, dass heute nur noch ein Drittel aller Hauskäufer einen Immobilienmakler beauftragt? Wussten Sie, dass ein Verkäufer MLS-Angebote selbst und ohne Agenten nutzen kann? Im heutigen Immobilienmarkt sind das absolute Fakten! Es ist jetzt viel einfacher und rentabler, Ihr Haus als "For Sale By Owner" (FSBO)-Haus zu verkaufen als je zuvor. Um sicherzustellen, dass Sie mit dem Verkauf Ihres Hauses so viel Geld verdienen, wie Sie können, tun Sie es selbst! Vergiss die Agenten! Nur Sie haben Ihr Bestes im Sinn, wenn es darum geht, Ihr Haus sowieso zu verkaufen. Es gibt jedoch einige Dinge, die Sie zuerst wissen müssen, bevor Sie Ihr Eigenheim verkaufen. Wir werden einige hilfreiche Tipps in diesem Artikel untersuchen.

Überprüfen Sie zunächst die Unterlagen zu Ihrem Grundstück. Nutzen Sie die Akten und das Personal Ihres Bezirksgerichts. Stellen Sie sicher, dass keine Pfandrechte oder Rechtsansprüche einer anderen Person bestehen, um Ihr Haus zu übernehmen. Wenn Sie sich vom Gerichtsgebäude fernhalten möchten, kann ein Anwalt für Immobilienrecht auch in diesem Bereich helfen. Tun Sie dies jedoch unbedingt im Voraus! Jetzt ist es an der Zeit, diese Informationen herauszufinden! Sie möchten nicht unangenehm überrascht sein, wenn Sie glauben, dass Sie bereit sind, ein Geschäft für Ihr Haus abzuschließen.

Stellen Sie als nächstes sicher, dass Sie die Schwächen und Stärken Ihrer Immobilie und Ihres Hauses persönlich kennen. Dies ist ein weiterer Bereich, in dem Sie nicht überrascht sein möchten! Lassen Sie frühzeitig eine Inspektion durch einen professionellen Inspektor durchführen. Sie werden Sie über alle Probleme informieren, die Ihrer Aufmerksamkeit bedürfen und sich wahrscheinlich auf Ihren Verkauf auswirken. Sie sind besser dran, wenn Sie diese Probleme sofort selbst beheben (nur mit seriösen professionellen Diensten). Wenn Sie diese nicht beheben möchten, müssen Sie Ihren Verkaufspreis entsprechend anpassen. Sonst kauft niemand das Haus.

Das führt uns zum nächsten Tipp für FSBOs – lassen Sie den Preis Ihres Hauses von einem objektiven Experten bewerten. Beauftragen Sie einen Gutachter für ein paar hundert Dollar. Sie sind am besten geeignet, um Ihr Haus gründlich zu bewerten und diese Bewertung mit ähnlichen zum Verkauf stehenden Häusern in Ihrer Stadt zu vergleichen. Dies sollte kein Ratespiel Ihrerseits sein! Wenn der Preis für Ihr Haus zu hoch ist, wird es niemand kaufen. Jedoch; wenn Sie es zu niedrig einschätzen, betrügen Sie sich selbst. Wenn Sie kein Experte auf diesem Gebiet sind, tun Sie sich (und Ihrer Familie) einen Gefallen – lassen Sie sich ein professionelles Hausgutachten geben!

Ein letzter Punkt, um ein FSBO zu sein, besteht darin, sicherzustellen, dass Sie eine Verkaufsstrategie für sich selbst planen. Einige Recherchen zu Ihren potenziellen Hauskäufern sind hier angebracht. Finden Sie heraus, was ihnen bei der Wohnungssuche auffällt. Heute erfahren nur 36% der Käufer von einem Immobilienmakler. Das lässt einen großen Prozentsatz der Leute zurück, die auf sich selbst schauen. Vergessen Sie nicht – SIE wollen auch die Einsparungen, die ein FSBO bietet. Wenn Sie herausfinden, was die Öffentlichkeit in ihrem Zuhause möchte, können Sie die Merkmale Ihres Hauses hervorheben, die ihren Kriterien entsprechen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Tipps zum Verkauf Ihrer eigenen Immobilie

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie Sie beim Verkauf Ihrer Immobilie Geld sparen können? Haben Sie schon einmal daran gedacht, dass Sie einen Immobilienmakler haben müssen, um Ihre Immobilie zu verkaufen? Sollten sich Immobilienmakler angesichts des wachsenden Trends von Verbrauchern auf dem Verkaufsmarkt, die jetzt ihr Eigenheim verkaufen, Sorgen machen? Ist es jetzt an der Zeit, mit dem Verkauf Ihres Eigenheims zu beginnen und den Mittelsmann auszuschalten?

Wenn Sie schon immer den Mittelsmann ausschalten und Ihre eigene Immobilie verkaufen wollten, gibt es eine Reihe erheblicher Vorteile. Der Hauptvorteil ist die Einsparung von Provisionen. Dies könnte in die Tausende gehen. Das Gefühl, die Kontrolle zu behalten und das Erfolgserlebnis, wenn Sie Ihr Haus endlich verkauft haben, kann Stress abbauen und ein Gefühl der Zufriedenheit und einer gut erledigten Arbeit hinterlassen. Mit einer wachsenden Anzahl von Ressourcen im Internet, die jedem zur Verfügung stehen, war es nie einfacher, Ihre eigene Immobilie zu verkaufen. Es gibt jedoch einige sorgfältige Überlegungen, die bedacht werden müssen, bevor Sie den Sprung wagen; Welchen Wert hat Ihre Immobilie, welche Vorteile hat der Käufer und wie wollen Sie inserieren?

Die Bewertung Ihrer Immobilie ist nicht so schwer, wie Sie denken. Alles, was Sie wissen müssen, ist, was der Markt für einen fairen Preis für Ihre Immobilie in der Lage hält, in der sie sich befindet. Schauen Sie sich dazu einfach um. Was sind die lokalen Immobilien, die Ihren Werten ähnlich sind? recherchieren Sie lokale Zeitungen und Immobilienmaklerfenster, um zu sehen, was sie ähnliche Immobilien bewertet haben. Es gibt sogar Online-Hauspreisrechner, die Ihnen einen Richtpreis geben können. Berücksichtigen Sie bei der Ermittlung des Wertes Ihrer Immobilie immer den niedrigsten Preis, den Sie für Ihre Immobilie akzeptieren, und Ihren idealen Preis.

Genauso einfach ist es, die Vorteile für den Käufer aufzulisten. Denken Sie nur daran, was Sie dazu bewogen hat, die Immobilie zu kaufen. Werfen Sie einen Blick auf eine lokale Karte und listen Sie alle Einrichtungen, örtlichen Schulen usw. auf.

Die Werbung für Ihre Immobilie kann so einfach sein, wie eine Anzeige in der lokalen Zeitung zu platzieren oder Websites zu suchen, auf denen Sie Ihre Immobilie inserieren können. Das Aufnehmen von Fotos mit einer Digitalkamera wird jede Anzeige erheblich verbessern. Mit ein wenig Recherche können Sie Ihre Anzeige in kürzester Zeit Tausenden von potenziellen Kunden präsentieren, und die Werbekosten werden erheblich geringer sein als die Gebühren, die an einen Immobilienmakler gezahlt werden.

Auch wenn es sich lohnen kann, allein zu gehen, gibt es keinen Ersatz für die lokale Marktkenntnis, die ein Immobilienmakler mitbringen kann. Der Verkauf eines Eigenheims kann eine Herausforderung sein, aber sehr lohnend. Die Wahl liegt bei Ihnen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Durch den Verkaufsprozess von Eigenheimen wie Profis navigieren

Wie Sie wahrscheinlich schon vermutet haben, ist der Verkauf Ihres Hauses etwas, das Sie selbst tun können. Viele Menschen verlassen sich beim Kauf oder Verkauf von Immobilien auf das Wissen und die Fähigkeiten von Immobilienmaklern. Obwohl diese Fachleute effektive Lösungen für den Abschluss des Verkaufs bieten können, sind ihre Dienste nicht erforderlich.

Tatsächlich erledigen mehr Menschen den Kauf- oder Verkaufsprozess ohne die Hilfe von Agenten. Mit dem Internet und moderner Technologie ist die Suche nach Informationen rund um die Immobilienbranche einfacher denn je. Ein Wort der Vorsicht wäre, dass, obwohl es einfacher ist, alle Ressourcen online zu finden, die Sie benötigen, um Ihr Haus zu verkaufen, der Prozess dennoch stressig sein kann. Natürlich ist es so verlockend, dass Sie versuchen, Ihre Immobilie ohne Makler zu verkaufen, wenn Sie Ihr Haus ohne Makler verkaufen.

Immobilienbesitzer können Kosten bis zu Tausenden von Dollar senken, indem sie Immobilien ohne Makler verkaufen. Es gibt zahlreiche Ressourcen, die wertvolle Informationen zum Verkauf eines Hauses bieten. Die meisten sind für wenig bis gar keine Kosten erhältlich und bieten so viele Einblicke, wie Agenten es könnten.

Hausbesitzer verließen sich früher auf Immobilienmakler, um Informationen zu Angeboten zu erhalten. Diese Fachleute wussten über den Markt, kürzlich verkaufte Immobilien, Preisinformationen, Wettbewerb und mehr Bescheid. Sie sind es heute noch, aber das Internet hat diese Informationen für alle zugänglicher gemacht.

Es gibt zahlreiche Websites, die während dieses Prozesses verwendet werden können. Diese Sites ermöglichen es Benutzern, leicht Informationen über Immobilien hochzuladen, was bedeutet, dass Inserate innerhalb von Minuten an Millionen von Internetnutzern vermarktet werden können. Bei gut vermarkteten Angeboten werden mehr potenzielle Käufer und Angebote erwartet.

Mehr denn je nutzen potenzielle Eigenheimkäufer auch das Internet als Werkzeug. Es gibt vertrauenswürdige Websites für Immobilienkäufer und -verkäufer. Verkäufer nutzen sie als Plattform, um Immobilien aufzulisten und ein großes Publikum zu erreichen. Käufer verwenden sie, um zu durchsuchen, was in einem bestimmten Bereich verfügbar ist. Personen, die diese als Verkaufsplattform verwenden, werden ermutigt, ihre Angebote sorgfältig zu erstellen, einschließlich hochwertiger Fotos und genauer Details.

Für Do-It-Yourself-Verkäufer kann es schwierig sein, den richtigen Preis zu bestimmen, insbesondere ohne professionelle Hilfe. Es ist wichtig, den Wert von Immobilien in der Nähe zu untersuchen, einschließlich der kürzlich verkauften. Beachten Sie den Zustand des Hauses und Details darüber, die zum Gesamtwert beitragen können. Es gibt viele automatisierte Tools, die Preisschätzungen erstellen, aber auch die Einstellung eines Gutachters kann hilfreich sein. Berücksichtigen Sie all diese Dinge, bevor Sie einen Preis festlegen. Wenn eine Immobilie nach einiger Zeit auf dem Markt nicht verkauft wird, überdenken Sie den Preis, um mehr Käufer zu gewinnen.

Verkäufer, die keine Immobilienmakler beauftragen, ihre Immobilien zu listen und zu verkaufen, sollten dennoch in Betracht ziehen, mit Fachleuten zusammenzuarbeiten. Immobilienanwälte oder Titelgesellschaften können beim Abschluss einer Transaktion helfen, indem sie die endgültigen Unterlagen abzeichnen. Eine andere zu berücksichtigende Sache ist, dass Sie nicht mit einem Immobilienmakler zusammenarbeiten müssen, um Ihr Haus zu verkaufen, nur weil Sie Ihr Haus zum Verkauf anbieten können. Oftmals arbeitet Ihr potenzieller Käufer mit einem Immobilienmakler zusammen und es wird dringend empfohlen, dem Makler des Käufers eine Provision anzubieten, um die größtmögliche Anzahl potenzieller Käufer zu gewinnen. Dies ist oft der komplizierteste Schritt im Verkaufsprozess und muss richtig durchgeführt werden.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler und das Internet – So kaufen und verkaufen Sie heute Immobilien

Damals und heute

Vor zehn Jahren hätte die Suche nach Immobilien im Büro eines lokalen Immobilienmaklers oder mit einer Fahrt durch die Stadt begonnen. Im Büro des Maklers würden Sie einen Nachmittag damit verbringen, Seiten mit aktiven Immobilienangeboten des lokalen Multiple Listing Service (MLS) durchzublättern. Nachdem Sie die gewünschten Immobilien ausgewählt haben, würden Sie viele Wochen damit verbringen, jede Immobilie zu besichtigen, bis Sie die richtige gefunden haben. Das Auffinden von Marktdaten, um die Preisvorstellung beurteilen zu können, würde mehr Zeit und mehr Fahrzeit in Anspruch nehmen, und Sie könnten möglicherweise immer noch nicht alle Informationen finden, die Sie benötigen, um sich mit einem fairen Marktwert wirklich vertraut zu machen.

Heutzutage beginnen die meisten Immobiliensuchen im Internet. Eine schnelle Stichwortsuche bei Google nach Standort wird Ihnen wahrscheinlich Tausende von Ergebnissen bringen. Wenn Sie auf einer Immobilienwebsite eine interessante Immobilie entdecken, können Sie sich normalerweise Fotos online ansehen und vielleicht sogar einen virtuellen Rundgang machen. Sie können dann auf anderen Websites nachsehen, z Finden Sie heraus, welche Geschäfte Sie zu Fuß erreichen können – alles ohne das Haus zu verlassen!

Obwohl die Ressourcen im Internet praktisch und hilfreich sind, kann ihre richtige Verwendung aufgrund der Menge an Informationen und der Schwierigkeit, ihre Richtigkeit zu überprüfen, eine Herausforderung darstellen. Zum Zeitpunkt des Schreibens ergab eine Suche nach "Denver Real Estate" 2.670.000 Websites. Selbst eine stadtteilspezifische Suche nach Immobilien kann leicht Tausende von Websites liefern. Wie kann ein Investor bei so vielen Online-Ressourcen diese effektiv nutzen, ohne sich zu verzetteln oder mit unvollständigen oder schlechten Informationen fertig zu werden? Ob Sie es glauben oder nicht, zu verstehen, wie das Immobiliengeschäft offline funktioniert, macht es einfacher, Online-Immobilieninformationen und -strategien zu verstehen.

Das Immobiliengeschäft

Immobilien werden in der Regel entweder über einen zugelassenen Immobilienmakler oder direkt vom Eigentümer gekauft und verkauft. Der überwiegende Teil wird über Immobilienmakler gekauft und verkauft. (Wir verwenden "Agent" und "Makler", um denselben Fachmann zu bezeichnen.) Dies liegt an ihrem Immobilienwissen und ihrer Erfahrung und, zumindest historisch, an ihrem exklusiven Zugang zu einer Datenbank mit aktiven Immobilien zum Verkauf. Der Zugriff auf diese Datenbank mit Immobilienangeboten war die effizienteste Möglichkeit, nach Immobilien zu suchen.

Die MLS (und CIE)

Die Datenbank von Wohn-, Grundstücks- und kleineren einkommenserzeugenden Immobilien (einschließlich einiger Gewerbeimmobilien) wird allgemein als Multiple Listing Service (MLS) bezeichnet. In den meisten Fällen können nur Immobilien, die von Mitglieds-Immobilienmaklern gelistet sind, einem MLS hinzugefügt werden. Der Hauptzweck eines MLS besteht darin, den Mitglieds-Immobilienmaklern die Möglichkeit zu geben, anderen Mitgliedsmaklern Entschädigungsangebote zu unterbreiten, wenn sie einen Käufer für eine Immobilie finden.

Zu diesen Zwecken gehörte nicht die Ermöglichung der direkten Veröffentlichung der MLS-Informationen für die Öffentlichkeit; Zeiten ändern sich. Heutzutage sind die meisten MLS-Informationen in vielen verschiedenen Formen direkt über das Internet für die Öffentlichkeit zugänglich.

Gewerbeimmobilien-Inserate werden auch online angezeigt, aber aggregierte Gewerbeimmobilien-Informationen sind schwer fassbar. Größere MLS betreiben oft einen kommerziellen Informationsaustausch (CIE). Ein CIE ähnelt einem MLS, aber die Agenten, die die Einträge zur Datenbank hinzufügen, müssen den anderen Mitgliedern keine bestimmte Art von Vergütung anbieten. Die Vergütung wird außerhalb der CIE ausgehandelt.

In den meisten Fällen können Immobilien zum Verkauf durch Eigentümer nicht direkt zu einem MLS und CIE hinzugefügt werden, die normalerweise von REALTOR-Verbänden verwaltet werden. Das Fehlen einer verwalteten zentralisierten Datenbank kann das Auffinden dieser Eigenschaften erschweren. Traditionell werden diese Immobilien gefunden, indem Sie herumfahren oder nach Anzeigen in den Immobilienangeboten der lokalen Zeitung suchen. Eine effizientere Methode zum Auffinden von Immobilien zum Verkauf durch Eigentümer ist die Suche nach einer Website zum Verkauf durch Eigentümer im geografischen Gebiet.

Was ist ein REALTOR? Manchmal werden die Begriffe Immobilienmakler und REALTOR synonym verwendet; sie sind jedoch nicht gleich. EIN REALTOR ist ein lizenzierter Immobilienmakler, der auch Mitglied der NATIONAL ASSOCIATION OF REALTORS ist. REALTORS sind verpflichtet, einen strengen Ethik- und Verhaltenskodex einzuhalten.

Informationen zu MLS- und CIE-Immobilienlisten waren in der Vergangenheit nur in Papierform verfügbar und, wie bereits erwähnt, nur direkt für Immobilienmakler, die Mitglieder einer MLS oder CIE sind, verfügbar. Vor etwa zehn Jahren gelangten diese wertvollen Immobilieninformationen ins Internet. Dieses Rinnsal ist jetzt eine Flut!

Ein Grund dafür ist, dass die meisten der etwa 1 Million REALTORS über Websites verfügen, und auf den meisten dieser Websites werden unterschiedliche Mengen der lokalen MLS- oder CIE-Eigenschaftsinformationen angezeigt. Ein weiterer Grund ist, dass es viele Nicht-Immobilienmakler-Websites gibt, die auch Immobilieninformationen anbieten, einschließlich Websites zum Verkauf durch Eigentümer, Websites für Zwangsvollstreckungen, regionale und internationale Listing-Sites, County-Assessment-Sites sowie Bewertungs- und Marktinformationen Websites. Die Flut von Immobilieninformationen ins Internet macht die Informationen definitiv zugänglicher, aber auch verwirrender und anfälliger für Missverständnisse und Missbrauch.

Immobilienmakler

Trotz der Flut an Immobilieninformationen im Internet werden die meisten Immobilien immer noch direkt über Immobilienmakler verkauft, die Immobilien in der lokalen MLS oder CIE auflisten. Diese Immobilienangebote bleiben jedoch nicht mehr lokal. Das Internet ist seiner Natur nach ein globaler Marktplatz und lokale MLS- und CIE-Einträge werden normalerweise zur Anzeige auf vielen verschiedenen Websites verbreitet. Viele besuchen beispielsweise die Website der NATIONAL ASSOCIATION OF REALTORS, http://www.realtor.com, und auf der Website des lokalen Immobilienmaklers. Außerdem kann die Auflistung auf der Website einer lokalen Zeitung angezeigt werden. Im Grunde ist das Internet nur eine andere Marketingform, die der Immobilienmakler von heute anbietet, aber es hat eine viel größere Reichweite als die alte Printwerbung.

Neben dem Internet-Marketing können Listing-Agenten dem Verkäufer auch bei der Preisfindung helfen, offene Häuser veranstalten, den Verkäufer über interessierte Käufer und Angebote informieren, den Vertrag aushandeln und beim Abschluss helfen. Wenn ein Agent all diese Dienstleistungen erbringt, spricht man von einer Full-Service-Listing-Vereinbarung. Während Full-Service-Listing-Arrangements die gebräuchlichste Art von Listing-Arrangements sind, sind sie nicht mehr die einzige Option.

Veränderungen in der Technologie hinter dem Immobiliengeschäft haben dazu geführt, dass viele Makler ihre Art und Weise ändern, wie sie Geschäfte machen. Dies ist zum großen Teil auf den sofortigen Zugriff der meisten Verbraucher auf Immobilienangebote und andere Immobilieninformationen zurückzuführen. Darüber hinaus haben das Internet und andere Technologien einen Großteil des Marketing- und anfänglichen Suchprozesses für Immobilien automatisiert. Verbraucher können sich beispielsweise Immobilien online ansehen und Anfragen per E-Mail stellen. Makler können automatisierte Programme verwenden, um Angebote an Verbraucher zu senden, die ihren Immobilienkriterien entsprechen. Daher schränken einige Agenten jetzt die von ihnen angebotenen Dienstleistungen ein und ändern ihre Gebühren entsprechend. Ein Makler kann anbieten, die Immobilie im MLS zu inserieren, aber nur begrenzte zusätzliche Dienstleistungen anbieten. In Zukunft können einige Immobilienmakler Dienstleistungen eher à la carte anbieten.

Aufgrund der Fülle an Immobilieninformationen im Internet sollte man sich heute bei der Beauftragung eines Immobilienmaklers die besonderen Dienstleistungen des Maklers sowie die Tiefe seiner Erfahrungen und Kenntnisse in der jeweiligen Immobilienbranche ansehen. Es geht nicht mehr nur um den Zugang zu Immobilienangebotsinformationen. Käufer und Verkäufer fanden in der Vergangenheit Agenten durch Empfehlungen von Freunden und Familie. Das Internet bietet jetzt Möglichkeiten, qualifizierte Agenten direkt zu finden oder die Biografie eines Agenten, der an Sie verwiesen wurde, offline zu recherchieren. Eine solche Site, AgentWorld.com, wird schnell zum LinkedIn oder Facebook für Immobilienmakler. Auf dieser Site kann ein Agent sein Profil personalisieren, einen Blog starten, Fotos und Videos posten und sogar kostenlos einen Link zu seiner Website erstellen. Sobald einzigartige Inhalte zu ihrer Profilseite hinzugefügt wurden, bemerken die Suchmaschinen!

Einige haben argumentiert, dass das Internet REALTORS und die MLS weniger relevant macht. Wir glauben, dass dies auf lange Sicht falsch sein wird. Es kann die Rolle des Maklers ändern, aber sachkundige, qualifizierte und professionelle MAKLER relevanter denn je machen. Tatsächlich ist die Zahl der Immobilienmakler in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Kein Wunder, das Internet hat lokale Immobilien zu einem globalen Geschäft gemacht. Abgesehen davon, ob Internet oder nicht, die einfache Tatsache bleibt, dass der Kauf von Immobilien für die meisten Menschen der größte Einzelkauf in ihrem Leben ist (oder für viele Anleger der größte Mehrfachkauf ihres Lebens) und sie fachkundige Hilfe benötigen. Die MLS bleibt die zuverlässigste Quelle für Immobilienangebote und verkaufte Informationen und ermöglicht weiterhin eine effiziente Vermarktung von Immobilien. Welche Funktion haben also alle Online-Immobilieninformationen?

Online-Immobilieninformationen sind ein großartiges Rechercheinstrument für Käufer und Verkäufer und ein Marketinginstrument für Verkäufer. Bei richtiger Nutzung können Käufer durch eine schnelle Immobilienrecherche Zeit sparen und letztendlich bessere Investitionsentscheidungen treffen. Verkäufer können den Markt effizient recherchieren und fundierte Entscheidungen über die Beauftragung eines Maklers und die Online-Vermarktung ihrer Immobilien treffen. Der nächste Schritt besteht darin, zu wissen, wo Sie online nach den besten Ressourcen suchen können.

Internet-Strategien

In den folgenden Abschnitten geben wir Strategien und Tipps, wie Sie das Internet nutzen können, um zum Verkauf stehende Immobilien zu finden und Informationen zu recherchieren, die für Ihre Kaufentscheidung relevant sind. Es gibt viele Immobilien-Websites, aus denen Sie wählen können, und obwohl wir keine bestimmte Website unterstützen möchten, haben wir festgestellt, dass die hier aufgeführten Websites in den meisten Fällen gute Ressourcen sind oder so beliebt sind, dass sie erwähnt werden müssen. Eine Möglichkeit, die Genauigkeit einer Website zu testen, besteht darin, nach Informationen zu einer Immobilie zu suchen, die Sie bereits besitzen.

Immobilien zum Verkauf finden

Trotz des weit verbreiteten Zugangs zu Immobilienangeboten glauben viele, dass MLS-Datenbanken weiterhin die vollständigste und genaueste Quelle für Immobilieninformationen bieten. Die meisten MLS verteilen jetzt Inhalte an andere Websites (die hauptsächlich von Immobilienmaklern betrieben werden). Ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für von MLS stammende Inhalte ist die nationale NAR-Website realtor.com, die auch die beliebteste Website für die Suche nach Immobilienangeboten ist. Praktisch alle lokalen und regionalen MLSs haben eine Vereinbarung mit realtor.com getroffen, um einen Großteil ihres aktiven Angebotsbestands anzuzeigen.

Einige lokale und regionale MLS-Systeme verfügen auch über eine öffentlich zugängliche Website. Um jedoch vollständige Informationen zu erhalten, müssen Sie höchstwahrscheinlich noch einen qualifizierten REALTOR vor Ort finden. Viele lokale Immobilienmakler stellen ihren Kunden (per E-Mail) auch neue Inserate zur Verfügung, die in das MLS eingegeben werden, die ihren vordefinierten Kriterien entsprechen. Dies kann für einen vielbeschäftigten Käufer sehr hilfreich sein.

Es gibt auch viele Websites, die sowohl von Immobilienmaklern aufgelistete als auch von Eigentümern zum Verkauf angebotene Immobilien anzeigen. Zu den beliebtesten Websites gehören zillow.com und trulia.com. Diese Seiten bieten auch andere Dienste an. Beispielsweise ist zillow.com am besten für seine Funktion zur sofortigen Immobilienbewertung bekannt und trulia.com für die Bereitstellung historischer Informationen. Eine weitere Quelle für zum Verkauf stehende Immobilien sind die staatlichen, regionalen und lokalen Websites, die mit Maklerunternehmen verbunden sind. beispielsweise remax.com oder prudential.com. Suchmaschinen wie yahoo.com und Kleinanzeigenseiten wie craigslist.com haben ebenfalls eine große Anzahl aktiver Immobilieneinträge.

Ein wesentlicher Unterschied zwischen diesen Websites besteht darin, wie viele Informationen Sie anonym abrufen können. Bei trulia.com können Sie beispielsweise bis zu einem gewissen Punkt anonym einkaufen, müssen dann aber auf die Website des Agenten klicken, um weitere Informationen zu erhalten. Viele neue Immobiliensuchmaschinen ermöglichen es Ihnen, Inserate zu sichten, ohne ein Formular ausfüllen zu müssen. Die beste Strategie besteht darin, einige der oben aufgeführten Websites zu durchsuchen, um interessante geografische Gebiete oder Preisklassen zu finden. Wenn Sie sich mit einer Immobilie ernsthaft beschäftigen, ist es an der Zeit, einen qualifizierten REALTOR Ihrer Wahl zu finden, um eine vollständige Suche im lokalen MLS durchzuführen.

Es schadet auch nie, auf die altmodische Art zu suchen, indem Sie durch die Viertel fahren, die Sie interessieren. Es gibt keinen Ersatz dafür, physisch, nicht virtuell, den Block zu gehen, wenn Sie eine ernsthafte Investitionsentscheidung treffen. In diesem Sinne sind Immobilien immer noch ein sehr lokales Geschäft und das Stehen vor der Immobilie kann zu einer ganz anderen Entscheidung führen als das Betrachten eines Webseitenausdrucks.

Bewertung von Immobilien

Wie bereits erwähnt, ist die sofortige Immobilienbewertung von zillow.com eines der beliebtesten Immobilientools. Geben Sie einfach eine Adresse ein und Sie erhalten einen Eigenschaftswert. Es zeigt sogar das Auf und Ab der Preise und zeigt das letzte Verkaufsdatum (einschließlich des Preises) und die Grundsteuern an. Es gibt andere Websites, die ähnliche Tools wie housevalues.com und homegain.com anbieten. Leider verwenden viele Menschen diese Schätzwerte allein, um Verkaufspreise, Angebote und Gegenangebote zu rechtfertigen. Dies sind jedoch nur grobe Schätzungen, die auf einer Formel basieren, die die lokalen Verkaufsinformationen des Landkreises enthält. Diese Schätzungen können über einen kurzen Zeitraum stark schwanken und scheinen nicht immer die tatsächlichen Marktveränderungen zu verfolgen, die normalerweise langsamer verlaufen. Darüber hinaus berücksichtigen diese Schätzungen nicht automatisch Umbauten oder Renovierungen von Immobilien oder andere immobilienspezifische oder lokale Veränderungen. Das soll nicht heißen, dass diese Seiten nicht nützlich sind. Tatsächlich sind sie großartige Ausgangspunkte und können in vielen Fällen einen guten Standardwert bieten.

Wenn es darum geht, einen genaueren Wert für eine bestimmte Immobilie zu erhalten, gibt es andere Strategien, die vertrauenswürdiger sind. Eine besteht darin, direkt auf die Website Ihres Landkreises zu gehen. In den meisten Fällen bietet der Bereich des County Assessors der Website Verkaufs- und Steuerinformationen für alle Immobilien im County. Wenn Sie eine bestimmte Immobilie recherchieren oder Verkaufspreise vergleichbarer Immobilien vergleichen möchten, sind die Seiten der lokalen Gutachter sehr hilfreich. Wenn Sie die Website eines Landkreises besuchen, erhalten Sie Informationen direkt von der Quelle. Die meisten Landkreise veröffentlichen heute Immobilieninformationen auf ihren Websites. Oftmals können Sie nicht nur den Preis sehen, den ein Vorbesitzer bezahlt hat, sondern auch den geschätzten Wert, die Grundsteuern und Karten. Einige Bezirksgutachter fügen jetzt auch ein Markt- und Immobilienbewertungstool hinzu.

Angesichts der Bedeutung der Bewertung für Investitionen erinnern wir Sie auch an die beiden wichtigsten Bewertungsmethoden (ohne Internet): Immobilienmakler und Gutachter. Die Zusammenarbeit mit einem lokalen REALTOR ist eine genaue und effiziente Möglichkeit, Wertinformationen für eine Immobilie zu erhalten. Während einer der Hauptzwecke des MLS darin besteht, die aktiven Immobilienangebote seiner Mitglieder zu vermarkten, sammelt das System auch Verkaufsinformationen für diese Angebote. REALTOR-Mitglieder können diese Verkaufsinformationen abrufen und vergleichbare Marktanalysen (manchmal auch CMAs genannt) erstellen, die eine hervorragende Momentaufnahme des Marktwertes einer bestimmten Immobilie in einem bestimmten Gebiet liefern.

Schließlich ist der genaueste Weg, eine Immobilie zu bewerten, die Erstellung eines Gutachtens durch einen zertifizierten Gutachter. Ein Gutachter überprüft in der Regel sowohl die verkauften Informationen im MLS-System als auch die Bezirksinformationen und analysiert dann die Informationen, um eine Bewertung für die Immobilie basierend auf einer oder mehreren genehmigten Bewertungsmethoden zu erstellen. Diese Bewertungsmethoden können einen Vergleich ähnlicher Immobilien umfassen, die um Unterschiede zwischen den Immobilien bereinigt sind, die Kosten für den Ersatz der Immobilie bestimmen oder bei einer ertragsbringenden Immobilie einen Wert auf der Grundlage des mit der Immobilie erzielten Einkommens bestimmen.

Die Nachbarschaft

Es gibt viele Möglichkeiten, wie das Internet Ihnen helfen kann, einen Überblick über eine bestimmte Nachbarschaft zu erhalten. Volkszählungsdaten finden Sie beispielsweise unter census.gov. Sie können sich auch den Nachbarschaftsratgeber auf Websites wie outside.in ansehen oder lokale Blogs überprüfen. Ein Blog ist eine Website, auf der Personen durch das Posten und Beantworten von Nachrichten Themen diskutieren. Suchen Sie zunächst auf placeblogger.com und kcnn.org/citymediasites.com nach einem Verzeichnis mit Blogs. Trulia.com hat eine "Heat Map", die zeigt, wie heiß oder kalt jede Nachbarschaft ist, basierend auf Preisen, Verkäufen oder Beliebtheit bei den Site-Benutzern.

Schulen

Wenn es um den Verkauf von Wohnimmobilien oder Mietobjekten für Familien geht, macht die Qualität des Schulbezirks einen großen Unterschied. Es gibt viele Websites, die sich mit Schulinformationen befassen. Besuchen Sie greatschools.net oder schoolmatters.com. Die meisten lokalen Schulbezirke haben auch ihre eigene Website. Diese Websites enthalten eine Vielzahl von Informationen über die öffentlichen Schulen und den Schulbezirk, einschließlich der demografischen Daten des Bezirks, der Testergebnisse und der Elternbewertungen.

Den richtigen Immobilienmakler finden

Eine neue Ergänzung des Internet-Booms bei Immobilieninformationen sind Websites, die es Immobilienmaklern ermöglichen, ihr Fachwissen und ihr lokales Wissen zu vermarkten, indem sie ihre beruflichen Profile anzeigen und sich mit Blogs in sozialen Netzwerken vernetzen. Sie können suchen, um einen Agenten mit einem bestimmten Fachwissen, einem geografischen Spezialgebiet oder einem Agenten, der bestimmte Dienstleistungen anbietet, zu finden. Die Website AgentWorld.com ermöglicht es Benutzern, schnell und einfach einen Agenten mit dem richtigen Know-how mithilfe von Stichwortsuchen und sauberen und einfachen Agentenprofilen zu finden. AgentWorld.com ermöglicht es Agenten auch, personalisierte Blogs, Fotos und Videos zu veröffentlichen, um Verbrauchern zu helfen, den besten Agenten für ihre Bedürfnisse zu finden. Außerdem enthalten viele Agentenprofile einen direkten Link zur Website des Agenten, auf der Sie wahrscheinlich die lokalen MLS-Listen finden.

Karten und andere Tools

Das Internet hat das Kartieren und Auffinden von Eigenschaften viel einfacher gemacht. Um eine Luftaufnahme oder ein Satellitenbild einer Immobilie oder Nachbarschaft zu erhalten, rufen Sie maps.live.com oder maps.google.com auf oder besuchen Sie walkscore.com, um zu sehen, wie begehbar eine bestimmte Immobilie ist. Diese Seiten geben Ihnen einen Überblick über die Besonderheiten der Nachbarschaft und die Arten von Unterhaltung, Restaurants und anderen Einrichtungen, die sich in Gehweite der Unterkunft befinden. Maps.Live.com bietet eine schräge Ansicht, sodass Sie die Seiten von Häusern sehen können, und Maps.Google bietet Ihnen sogar eine 360-Grad-Ansicht auf Straßenebene für bestimmte Viertel. Wenn Sie eine dieser Websites mit Satellitenkarten noch nicht ausprobiert haben, sollten Sie dies wirklich tun, wenn auch nur zum Vergnügen.

Abschließende Gedanken zu Internetstrategien

Das Internet ist ein sehr effektives Recherche- und Marketinginstrument für Immobilieninvestoren, aber kein Ersatz für einen sachkundigen, erfahrenen Immobilienprofi. Das Internet kann Ihnen Zeit und Geld sparen, indem es schnelle und einfache Möglichkeiten der Immobilienrecherche und -vermarktung ermöglicht. Sites wie AgentWorld.com helfen Ihnen auch dabei, effizient einen REALTOR zu finden, der Ihren Kauf- oder Verkaufsbedürfnissen entspricht.

Denken Sie immer daran, wenn es um Internet-Strategien für Immobilien geht: Mehr Wissen ist besser. Sie müssen das Internet nutzen, um Ihre Wissensdatenbank über eine Zielimmobilie aufzubauen oder einen Immobilienmakler mit der erforderlichen Expertise zu finden. Hier ist jedoch die große Vorsicht geboten, dass das Internet menschliches Urteilsvermögen und Sichtweise, Expertenrat oder physische Due Diligence-Schlüssel für erfolgreiches Investieren nicht ersetzen sollte.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

So vermarkten Sie Ihr FSBO-Haus

Vielen FSBO-Verkäufern wird gesagt, dass es sehr schwierig ist, ihr Haus zum Verkauf durch den Eigentümer zu vermarkten. Tatsache ist, dass viele FSBO-Verkäufer ihren Verkaufsversuch nicht proaktiv angehen. Das Ziel eines jeden FSBO-Verkäufers ist es, so viele Käufer wie möglich davon zu überzeugen, dass ihr Haus zum Verkauf steht. Der größte Fehler, den FSBO-Verkäufer machen, besteht darin, ihr Haus nicht richtig zu vermarkten.

Es gibt viele verschiedene Dinge, die Sie tun können, um ein Haus zu vermarkten. Die Nummer eins ist, so viele Medien wie möglich zu nutzen, um eine maximale Aufmerksamkeit für ein zum Verkauf stehendes Haus zu erzielen. Da Marketing der Schlüssel zum Verkauf eines Eigenheims ist, sollten Sie sich bei der Erstellung eines Marketingplans Zeit nehmen. Werbebudget ist immer ein Problem, aber mit dem Wachstum des Internets sind Ihre Möglichkeiten reichlich und oft kostenlos. Recherchieren Sie Ihre Optionen, damit Sie das Beste für Ihr Geld herausholen können. Achten Sie darauf, Ihre Zeit oder Ihr Geld nicht für Dienste auszugeben, die Sie nicht benötigen.

Hier ist eine Liste von FSBO-Marketingideen:

1) Zeichen: Natürlich ist dies die Nummer eins – machen Sie Ihre Schilder einfach mit grundlegenden Kontaktinformationen wie der Telefonnummer. Ihre Nummer sollte groß und für potenzielle Käufer leicht lesbar sein, indem sie die Gegend nach einem Haus durchsuchen.

2) Kostenlose lokale Online-Kleinanzeigen: Es gibt viele Communities, die kostenlose klassifizierte Websites gestartet haben. (Frei)

3) Offene Häuser: Sie können helfen, aber sie sind nicht der beste Weg, um Ihr Haus zu vermarkten. Viele der Leute, die zu Ihnen nach Hause kommen, sind Nachbarn oder Menschen, die keine echten Käufer sind. Das kann in gewisser Weise nützlich sein, da sie ihr Wissen mit jemandem teilen können, der tatsächlich sucht. Diskontieren Sie diese Methode jedoch nicht, da nur eine Person Ihr Haus mögen muss, um einen potenziellen Käufer zu finden.

4) Nutzung des Internets: Das Internet ist die ultimative Medienquelle für die Schaffung von Exposition. Es ist eine der einfachsten und effektivsten Möglichkeiten, Käufer zu erreichen. Die meisten Käufer von Eigenheimen (85 %) beginnen ihre Suche online. Es gibt mehrere Möglichkeiten, online zu werben. Es gibt viele zum Verkauf von Eigentümer-Websites und der Schlüssel ist, Ihr Zuhause auf so viele wie möglich zu bringen. Der Hauptnachteil ist, dass dies einige Zeit dauern kann, aber es ist der Schlüssel, um Ihr Zuhause in die Öffentlichkeit zu bringen. Auf vielen dieser FSBO-Websites können Sie Ihr Zuhause kostenlos inserieren. Im Gegensatz zu früher teilen viele dieser FSBO-Sites jetzt ihre Informationen und können Sie automatisch auf Partner-Websites platzieren.

5) Craigs-Liste: Sie können Ihre Immobilie kostenlos auf CraigsList veröffentlichen. Gehen Sie zu craigslist.com und wählen Sie zuerst Ihre Stadt aus. Der Nachteil dieser Site besteht darin, dass Sie häufig posten müssen, da die Einträge nach Datum sortiert sind.

6) Virtuelle Tour: Die virtuelle Tour ist eine großartige Option. Der virtuelle Rundgang kann Ihrem potenziellen Käufer eine viel bessere Vorstellung davon geben, wie das Innere Ihres Hauses aussieht. Vielleicht möchten Sie auch mehrere YouTube.com-Videos Ihres Hauses zum Verkauf veröffentlichen. Dies ist eine großartige Website mit hohem Traffic, auf der Sie vom Video aus auf Ihren Online-Eintrag verlinken können.

7) Multiple Listing Service (MLS): Das vielleicht beste Instrument zur Vermarktung Ihres Hauses ist MLS. MLS-Angebote werden im Allgemeinen von großen Websites wie Realtor.com und fast allen Websites von Immobilienfirmen abgerufen. Um gelistet zu werden, müssen Sie sich an einen Immobilienmakler wenden. Es gibt viele Makler, die Ihre Immobilie gegen eine Pauschalgebühr bei MLS anbieten.

Denken Sie am besten daran, dass Sie als FSBO-Verkäufer einen proaktiven Ansatz beim Verkauf Ihres Hauses haben müssen. Es gibt keinen Grund, warum Sie nicht die gleiche Anzahl von Augäpfeln haben, die Ihr Zuhause online betrachten, als wenn Sie bei einem Full-Service-Broker gelistet wären. Es können geringfügige Kosten für die Einrichtung Ihrer Online-Präsenz entstehen, die jedoch nur einen Bruchteil der Provisionen ausmachen, die an einen traditionellen Broker gezahlt werden.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Warum einen Makler beim Kauf eines neuen Hauses von einem Hausbauer verwenden?

Verhandlungen mit einem Hausbauer

EIN Schmutzbau ist ein von Grund auf neu gebautes Haus

Ein Inventar nach Hause ist ein Haus, das bereits gebaut und sofort bezugsfertig ist.

Die Fähigkeit, über Ihr neues Zuhause zu verhandeln, hängt stark von drei Variablen ab:

o Welche Art von Haus kaufen Sie: Schmutz oder Inventar
o Der aktuelle Bestand an verfügbaren Plänen
o Ihre lokalen Marktbedingungen

Es ist am wichtigsten, sich daran zu erinnern, dass Sie mit der Gewinnspanne des Bauherrn verhandeln. Die Gewinnspanne beinhaltet nicht die Maklerprovision des Käufers. Diese Provision ist bereits im Grundpreis des Hauses enthalten und nicht verhandelbar. Die Gewinnspanne des Bauherrn ist nicht gefährdet, wenn ein Haus noch nicht gebaut wurde, in solchen Fällen wie „Dreckgeschäften“. Inventarkäufe sind jedoch mit viel größerer Wahrscheinlichkeit verhandelbar, da neue Hausbauer in Dallas nicht gerne Inventar in der Unterabteilung haben, und sie müssen Zinsen und Grundsteuern für Immobilien zahlen, die sie in ihrem Inventar halten.

Ruhendes Inventar ist schlecht fürs Geschäft. Es hinterlässt bei den Besuchern in der Nachbarschaft einen negativen Eindruck und ist auch sehr kostspielig, um von den Bauherren selbst zu warten, während sie diese Häuser mit potenziellen Käufern besichtigen. Aus diesem Grund ist die Verhandelbarkeit eines Bauherrn bei Bestandsimmobilien höher; sie wollen sie einfach so schnell wie möglich loswerden.

Es ist wichtig, benachbarte Unterabteilungen zu erkunden und die Anreize und Werbeaktionen zu kennen, die jede hat, und diese Informationen zu Ihrem Vorteil zu nutzen. Wenn Sie bei Ihrem Kauf die Dienste von Dallas-Immobilienmaklern in Anspruch nehmen, was Sie sollten (es ist schließlich kostenlos), werden Makler dies gerne für Sie tun.

Erwarten Sie keine harten Verhandlungen. Normalerweise ist die beste Waffe bei Verhandlungen über den Verkauf neuer Eigenheime, einfach rauszugehen und zu einem späteren Zeitpunkt zurückzukehren. Diese Strategie wird sabotiert, wenn Sie vor dem Besuch neuer Bauherren keine finanzielle Genehmigung erhalten haben. Sie möchten dem Vertriebsmitarbeiter den Eindruck erwecken, dass Sie an diesem Tag kaufbereit sind. Andernfalls lassen Sie den Verkäufer offen darüber zu spekulieren, ob der „Deal“, den er Ihnen unterbreitet, die Zeit und Mühe wirklich wert ist. Wenn der Verkäufer der Meinung ist, dass Ihre Transaktion sehr reibungslos verläuft, sollte ein Makler kein Problem damit haben, Ihren Verkaufspreis auf einen angemessenen Betrag zu verhandeln.

Am Ende ist die Perspektive eines Immobilienmaklers auf Ihre Transaktion von unschätzbarem Wert bei Ihrer Immobilientransaktion.

Warum die Unterstützung eines Immobilienmaklers hilft

Wenn Sie ein Eigenheim kaufen, tätigen Sie wahrscheinlich eine der wichtigsten Investitionen in Ihrem Leben. Es ist wichtig sicherzustellen, dass Sie die besten und intelligentesten Entscheidungen in Bezug auf die Details Ihres nächsten Zuhauses treffen. Dies kann oft durch eine emotionale Bindung an ein Zuhause getrübt werden, ob Sie es glauben oder nicht, die sofort hergestellt werden kann.

Sind Sie jemals in ein Haus gegangen und haben die Worte gesagt: "Wow, ich liebe es!" Dies könnte als emotionale Bindung bezeichnet werden. Sie wollen jetzt unbewusst dieses Haus und sind normalerweise (solange Ihre Finanzen es erlauben) bereit, alles zu tun, um Ihrer Familie die gleiche angenehme Erfahrung zu machen, wie Sie es getan haben, als Sie ein schönes Musterhaus betreten haben. Nach der Erfahrung eines Maklers trüben diese emotionalen Bindungen den Geist und führen normalerweise dazu, dass Sie eher emotionale als logische Entscheidungen treffen. Bei Immobilien ist das wirklich eine schlechte Idee.

Makler in Dallas und anderen Städten können helfen!

Immobilienmakler können Sie bei der Suche nach dem perfekten Eigenheim unterstützen. Durch die Verwendung eines sehr bewussten und proaktiven Prozesses können Makler ihre Suche im Dallas MLS oder anderen MLS verfeinern, damit wir das Haus finden, das Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Wenn Sie das Zuhause Ihrer Träume gefunden haben, lassen Sie die Verhandlungen von jemandem führen, der nicht emotional verbunden ist. Nach der Erfahrung eines Maklers werden sie in der Lage sein, bessere Ergebnisse aus einer Verhandlungssitzung mit einem neuen Hausbauer-Verkäufer zu erzielen als Sie, allein und unbewaffnet. Dallas Immobilienmakler hingegen sind mit Verkaufstrends und Statistiken in der Nachbarschaft, einer emotionslosen und ungebundenen Haltung und der Fähigkeit, wegzugehen, bestens vorbereitet. Tun Sie sich selbst einen Gefallen und nutzen Sie diesen kostenlosen Service!

Haben Sie gerade „KOSTENLOS“ gesagt?

Unbedingt! Die Kosten für die von Dallas Realtors erbrachten Dienstleistungen werden gerne vom Bauherrn des von Ihnen gekauften Hauses übernommen. Sie werden „gerne“ bezahlt, weil sie dem Bauherrn einen Käufer für ihr Haus vermittelt und dazu beigetragen haben, die Transaktion reibungslos und stressfrei zu gestalten; so einfach ist das. Ohne Immobilienmakler in Dallas schnitten viele Bauherren eine sehr wichtige Geschäftsquelle für ihre Gemeinden ab.

In der Tat nutzen viele Dallas neue Hausbauer den Service von Realtors.

Bei einer so großen Transaktion, über die Sie nachdenken, ist es immer ratsam, einen qualifizierten Fachmann zu konsultieren, um sicherzustellen, dass alle Ihre Grundlagen abgedeckt sind. Denken Sie daran: Die Inanspruchnahme der Dienste eines Immobilienmaklers ist beim Kauf eines neuen oder gebrauchten Hauses kostenlos. Was hast du zu verlieren?

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nach unten scrollen, gilt dies auch als Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf \"Cookies zulassen\" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf \"Akzeptieren\" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen