Zu verkaufen von Besitzer Property Sales – Die Top 5 Warnzeichen, die Sie haben einen untrustworthy Käufer


Ein von Eigentümer Eigentum Verkauf kann eine erschütternde Erfahrung sein. Der Verkauf von Besitzer Prozess ist nicht einfach, vor allem, wenn Sie es noch nicht getan haben. Im heutigen Markt ist es mehr stressig als je zuvor, ein Haus schnell zu verkaufen. Die Mehrheit der FSBO Hausverkäufer haben einige Schwierigkeiten bei der Herstellung ihrer monatlichen Hypothek Zahlungen. Auch wenn Sie sehr bemüht sind, Ihr Haus schnell zu verkaufen, müssen Sie vorsichtig sein. Wenn Sie einen Kaufvertrag mit dem falschen Käufer unterzeichnen, werden Sie in einer schlechteren Position sein, als wenn Sie nichts getan hätten. Sie wollen nicht jedem vertrauen, der Interesse an Ihrer Immobilie zum Verkauf ausdrückt. In der Tat ist es schlauer, niemandem zu vertrauen, bis sie beweisen, dass sie es verdient haben, vertraut zu werden. Es ist auch schlau, einen Anwalt einzustellen, um alles für Sie zu sehen und Ihnen gute Ratschläge zu geben und Verkaufsverträge zu geben.

Die Top 5 Warnzeichen, die Sie haben einen untrustworthy Käufer Vertraue keinem Käufer:

  1. Wer will den Kauf Ihres Hauses bedingte auf den Verkauf ihres alten Hauses zuerst
  2. Wer will eine sehr kleine Kaution aufstellen
  3. Wer möchte, dass ihr ihren Kauf finanziert, damit sie sich nicht um ein Darlehen bewerben müssen
  4. Wer hat keine Vorabgenehmigung für eine Hypothekendarlehen erhalten
  5. Wer schließt viele andere Kontingenzen in den Kaufvertrag ein, die ihnen erlauben, aus dem Geschäft zurückzukehren

Selling Ihr Haus schnell zu einem guten Preis ist Ihr # 1 Ziel. Seien Sie sicher, Ihr # 2 Ziel zu machen, um auf schattige Käufer aufzupassen, damit sie nicht das ganze Abkommen ruinieren.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Leo J. Vidal