Wohnungsvermietung: Amortisationsdauer einer Einbauküche? #06



Ihr Start in die Welt der Immobilieninvestments: http://bit.ly/immopreneur-yt
Kanal abonnieren: http://www.youtube.com/channel/UCdJcLQo9NA7yjSewjE0gXJg?sub_confirmation=1
▼▼ weitere Infos gleich hier unten ▼▼

_______________________

► Werden Sie gleich hier Fan auf Facebook: https://www.facebook.com/erfolg.mit.wohnimmobilien/

_______________________

Die neue Immobilien-Investment Community: http://bit.ly/immopreneur-yt
Gratis Immobilienstrategie-Videokurs: http://bit.ly/immostrategiekurs-yt2
Meine Schritt für Schritt Anleitung mit exklusiven Insidertipps für Ihren Start als Immobilieninvestor!

In diesem 14-tägigen Gratis-Videokurs zeige ich Ihnen unter anderem…

▶ Wie Sie Ihr Geld besonders effektiv mit den richtigen Investment-Immobilien vor Inflation und Wertverfall schützen.
▶ Warum Immobilien gerade jetzt das #1 Investment in Deutschland sind.
▶ Wie Sie Immobilien gerade in dieser Niedrigzinsphase langfristig optimal finanzieren und welche Stolperfallen es zu vermeiden gilt.
▶ Wie das Finanzamt Ihr Freund und Helfer wird und mit welchen Immobilienstrategien Sie einen maximalen Steuerspareffekt erzielen.

Und Vieles mehr…

Mein Blog rund um private Immobilieninvestments: http://erfolg-mit-wohnimmobilien.de/blog/

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

▸ Email: support@erfolg-mit-wohnimmobilien.de
▸ Telefon: +49 (0) 61 02 – 88 3 66 25
________________________________________________________________________

ÜBER DIESES VIDEO:

Einbauküche vermieten
Ein beliebtes Extra bei der Vermietung von Wohnungen ist eine Einbauküche. Die Mieter freuen sich, dass Sie diese nicht selbst kaufen müssen, und als Vermieter sichern Sie sich mit einem solchen Bonus im Mietvertrag einen kleinen Mietaufschlag. Idealerweise ist nach einer bestimmten Zeit die Einbauküche entsprechend durch die Miete bezahlt, aber nicht abgenutzt, sodass Sie als Vermieter zusätzlichen Profit generieren. Hinzu kommt, dass eine vermietete Einbauküche zu den beweglichen Gütern gehört und gesondert abgeschrieben werden kann. Zum Thema Einbauküche erreichte mich eine Frage zur Amortisation.

00:31 – Einbauküche vermieten: Amortisationsdauer
Wie lange darf es dauern, bis sich eine neue Einbauküche amortisiert? Diese Frage zielt auf eine betriebswirtschaftliche Betrachtung ab. Ziehen Sie dazu zunächst Ihre eigene Erfahrung heran. Eine Küche sollte ohne große Abnutzungserscheinungen etwa zehn Jahre halten. Ausgenommen davon sind ggf. elektrische Geräte, die früher ersetzt werden müssen. Diese groben Zeitspannen finden sich auch in dieser Größenordnung in offiziellen Abschreibungstabellen wieder. Wenn Sie eine Küche mit der Wohnung vermieten, können Sie sich daran zunächst orientieren. Das gilt selbstverständlich auch, wenn Sie eine Eigentumswohnung vermieten.

01:41 – Einbauküche vermieten: 42 Monate als Berechnungsbasis
Aus eigener praktischer Erfahrung empfehle ich jedoch, zur Berechnung der Amortisation eine Mietdauer von 42 Monaten heranzuziehen. Das sind Werte, die sich bei mir in den Jahren herauskristallisiert haben. Diese können selbstverständlich etwas kürzer oder länger angesetzt werden und sind teilweise auch von der Qualität und Größe der Küche abhängig.

Rechnen sie einfach den Anschaffungspreis geteilt durch 42 Monate. Das Ergebnis ist der Mietaufschlag, sofern der Mieter die Wohnung mit Küche mieten möchte. Bei einem Anschaffungspreis von 2.000 Euro für eine kleine Wohnung sind dies ca. 47,60 Euro oder glatt 45 Euro. Beachten Sie bitte, dass eine vermietete Einbauküche in der Zukunft wiederkehrende Instandhaltungsaufwendungen erfordert.

03:25 Zusatzfrage: Mitgliedschaft bei Haus und Grund sinnvoll?
Die Mitgliedschaft beim Verband Haus und Grund kann vorteilhaft sein. In vielen Regionen bietet der Verband beispielsweise eine sinnvolle Rechtsberatung an. Für ratsuchende Immobilienbesitzer ist dann eine Mitgliedschaft vorteilhaft. Allerdings fängt eine gute Hausverwaltung oder ein Rechtsanwalt im eigenen Expertenteam viel von möglichen Fragen zu Rechtsthemen auf. Auf kurz oder lang wird dann dieser Grund für eine Mitgliedschaft obsolet.

_________________________________________________
**Klicke den Link um den Kanal zu abonnieren:
http://www.youtube.com/channel/UCdJcLQo9NA7yjSewjE0gXJg?sub_confirmation=1
__________________________________________________
Für ein weiteres Video zum Thema „Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital bzw. 115% machbar? #07?“, folge diesem Link:

Kostenlose Immobilienbewertung