Wie man Ihr Zuhause in einem Down-Markt verkauft

Haben Sie Schwierigkeiten, Ihr Zuhause zu verkaufen

Tipps, um Ihr Zuhause das wünschenswerteste Haus auf dem Block zu machen

Wer sein Zuhause in diesem Markt verkaufen will, ist wahrscheinlich nervös, wie lange es dauern wird. Sie hören einige Experten sagen, dass dies ein "Käufermarkt" ist. Während das sicherlich wahr ist, müssen viele Leute ihr bestehendes Zuhause verkaufen, bevor sie die großen Kaufmöglichkeiten dort draussen nutzen können. Das heißt, sie sind jetzt der "Beute" in diesem Käufermarkt unterworfen. Also, was können Sie tun, um sicherzustellen, dass das Haus, das Sie versuchen zu verkaufen, ist nicht auf dem Markt für Monate und Monate stecken? Hier sind ein paar Ideen, um sicherzustellen, dass Ihr Haus vor dem Haus auf der Straße verkauft. Die meisten dieser Vorschläge kostet Sie eine kleine Menge, aber im Vergleich zu Monaten und Monaten des Tragens Kosten oder reduzieren Ihren Preis, die Kosten lohnt sich die Rückkehr.

  1. Aufräumen Ihr Haus muss makellos sein. Mieten Sie eine Hausmannschaft, um hereinzukommen und geben Sie dem Haus eine gründliche Reinigung … .Kopf zur Zehe. Windows, Geräte, Duschen, etc. Dann weiterhin jemand bezahlen, um mindestens jede zweite Woche zu kommen, wenn nicht jede Woche, um es sauber zu halten. Es ist einfach, den Staub aufzureißen und die Türen zu öffnen, die sich sehr schnell streifen lassen. Niemand will ein Haus kaufen, das sie reinigen müssen, bevor sie sich sogar bewegen können.

  1. De-Clutter Die meisten von uns haben zu viel Zeug. Sammlerstücke, extra Möbel, zu viele Schnickschnack an der Wand. Ich schlage vor, so viel von dem "Zeug" wie möglich zu einer Mini-Speichereinheit zu bewegen, oder wenn Sie sie in Ihrer Nähe haben, mieten Sie einen tragbaren Speichercontainer wie PODS. Das macht Ihr Haus größer und heller und erlaubt den Käufern, sich vorzustellen, was das Haus mit ihren eigenen Besitztümern im Haus aussehen wird.

  1. Freshen Up Wenn Sie ein Zimmer mit einer wilden Farbe Farbe oder Löcher in der Wand haben, kaufen Sie ein paar Gallonen Farbe und verbringen Sie ein Wochenende neu streichen diese Zimmer eine schöne neutrale tan oder off white. Dies ist eine der billigsten Möglichkeiten, um ein Zimmer einen ganz neuen Look zu geben. Wir mögen die niedrige VOC-Farbe von Benjamin Moore. Während du in der Gemälde Stimmung bist, kann deine Haustür einen neuen Anstrich oder Fleck verwenden.

  1. Green-Up Das erste, was die zukünftigen Hauskäufer sehen wird, ist der Vorgarten. Stellen Sie sicher, dass alle toten Pflanzen aus dem Bücken entfernt sind, ziehen Sie alle Unkräuter aus der Landschaftsgestaltung, Wasser Ihre gesunden Pflanzen, und stoppen Sie durch die Heimwerker-Shop für eine Flasche Nacht Nacht Dünger für Ihren Rasen. Diese Produkte hängen an Ihrem Gartenschlauch an und können Ihr Gras innerhalb von 24 Stunden gründen. Wenn dein Gras noch ganz braun vom Winterwetter ist, wird es nicht helfen, aber wenn es anfängt, grün zu werden, sollte es helfen.

  1. Modernisieren Wenn Ihr Haus ist wirklich veraltet, kann es sich auszahlen, um einige Aktualisierung zu tun. Dies ist der teuerste Weg, um Ihr Haus bereit zu verkaufen, aber am Ende kann sich am meisten auszahlen. Alte Leuchten, hässliche Tür Hardware, abgenutzten Teppich, und veraltete Küchen können große Stolpersteine ​​sein, wenn es um den Verkauf Ihres Hauses kommt. Sie wollen mit Ihrem Immobilienmakler auf diesem einen zu konsultieren, da Sie schnell mehr ausgeben können, als Sie in der Lage sein werden, von den Verbesserungen zurückzuholen, aber in vielen Nachbarschaften, wo die Hauswerte relativ hoch sind, kann eine Renovierung sehr gut wert sein Investition. Einige unserer Lieblings-Möglichkeiten, um ein Haus zu aktualisieren gehören neue Schienenbeleuchtung, moderne Türknöpfe oder ein neues Bauernhaus Waschbecken. Interessante Berührungen wie diese können die Sache sein, die die Käuferentscheidung zu Ihren Gunsten trifft, wenn es um die Entscheidungsfindung geht.

Ein paar Dollar und ein bisschen Zeit können bis zu einer großen Verbesserung, wie Ihr Haus zeigt, um Interessenten. Die größten Fehler Verkäufer machen nicht Geld jedes Geld bekommen ihre Heimat bereit zu verkaufen, weil der Angst, einen niedrigeren Verkaufspreis zu akzeptieren. Leider sind die meisten von uns alle im selben Boot hier, und niedrigere Preise sind eine Tatsache, aber verbringen ein paar Dollar auf die richtige Sache kann große Belohnungen am Ende bezahlen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Matt Roberts