Die Stadt außerhalb: Zur Architektur der ehemaligen Niederösterreichischen Landes-Heil- und Pflegeanstalten für Geistes- und Nervenkranke Am Steinhof in Wien

amoxicillin buy 500mg Die Stadt außerhalb: Zur Architektur der ehemaligen Niederösterreichischen Landes-Heil- und Pflegeanstalten für Geistes- und Nervenkranke Am Steinhof in Wien

Jetzt kaufen

Zur Architektur der ehemaligen Niederösterreichischen Landes-Heil- und Pflegeanstalten für Geistes- und Nervenkranke Am Steinhof in Wien
Gebundenes Buch
Die im Pavillonsystem entworfene, 1907 eröffnete Anlage zur stationären Pflege und Heilung psychisch Erkrankter war die größte und modernste Europas, und sie resultierte aus der systematischen Optimierung des Krankenhausbaus innerhalb der k. u. k. Monarchie. Die innovative Zusammenarbeit zwischen Medizinern, Anstaltsdirektoren, Verwaltungsbeamten, Technikern und Architekten sowie die gezielte Förderung seitens der Politik der Kronländer erstaunt noch heute. Das Buch entfaltet diese Themen zunächst in 15 Fachbeiträgen aus dem Blickwinkel der Architektur- und der Kunstgeschichte, stellt sich dabei jedoch auch den Fragen der Gegenwart und der Zukunft dieser annähernd vollständig im Originalzustand erhaltenen, denkmalgeschützten Anlage.Nach einem Fotoessay lädt ein Katalogteil zu einem ausgedehnten Rundgang durch Heil- und Pflegeanstalt, Sanatorium und Wirtschaftsareal ein: erst unlängst aufgefundene und bisher unveröffentlichte Originalpläne und historische Fotografien sowie instruktive Kommentare führen dem Leser die Baugeschichte des Areals im Detail vor Augen.

Verkehrswertermittlung von Grundstücken: Kommentar und Handbuch zur Ermittlung von Marktwerten (Verkehrswerten) und Beleihungswerten sowie zur … unter Berücksichtigung der ImmoWertV

source site Verkehrswertermittlung von Grundstücken: Kommentar und Handbuch zur Ermittlung von Marktwerten (Verkehrswerten) und Beleihungswerten sowie zur ... unter Berücksichtigung der ImmoWertV

Jetzt kaufen

Kommentar und Handbuch zur Ermittlung von Marktwerten (Verkehrswerten) und Beleihungswerten sowie zur steuerlichen Bewertung unter Berücksichtigung der ImmoWertV
Gebundenes Buch
In der 8. Auflage werden Vergleichs-, Ertrags- und Sachwertverfahren umfassend auf der Grundlage der neuen Richtlinien und der gewandelten Wertermittlungspraxis dargestellt. Ein besonderer Schwerpunkt bildet dabei die Marktwertermittlung bebauter Grundstücke im Wege des Vergleichswertverfahrens sowie der erzielbaren Genauigkeit bzw. Unschärfe der Marktwertermittlung. In diesem Zusammenhang wird auch der Grundsatz der Modell- und Referenzkonformität beleuchtet, der ein Kernelement der modernen Marktwertermittlung darstellt. Darüber hinaus werden die Besonderheiten der steuerlichen Bewertung veranschaulicht, insbesondere für erbschafts- und schenkungssteuerliche, aber auch für grunderwerbssteuerliche Zwecke.
Daneben sind vor allem auch die zahlreichen Änderungen im Bau-, Steuer-, Fachplanungs- und Umweltrecht sowie Änderungen der Rechtsprechung (z.B. betr. Nießbrauch und der Landwirtschaft) berücksichtigt.
Alle praxisrelevanten Fragen werden umfassend behandelt und mit zahlreichen ausführlichen Beispielen aus der Praxis des Sachverständigen anschaulich dargestellt.

Lehrbuch zur Immobilienbewertung

Lehrbuch zur Immobilienbewertung

Jetzt kaufen

Verkehrswertermittlung unter Berücksichtigung von ImmoWertV, Sachwertrichtlinie, Vergleichswertrichtlinie und Ertragswertrichtlinie
Gebundenes Buch
Das umfassende Lehrbuch zur Immobilienbewertung ist für „Jedermann“ geschrieben, für Einsteiger zum Lernen ebenso wie für den Profi zum Nachschlagen. Viele Beispiele und Selbstkontrollaufgaben sowie Lernzielübersichten, Zusammenfassungen und Checklisten machen den Zugang zu den Inhalten leicht. Das Buch spiegelt die langjährige, an der Praxis orientierte Referententätigkeit der Autoren in Aus- und Fortbildung wider.

Die 5. Auflage berücksichtigt alle Änderungen, die sich aufgrund der folgenden neuen Richtlinien ergeben haben:

Sachwertrichtlinie,
Vergleichswertrichtlinie,
Ertragswertrichtlinie und
Bodenrichtwertrichtlinie.
Dabei gehen die Autoren insbesondere auf das Prinzip der Modellkonformität ein, das mittlerweile als das oberste Prinzip der Bewertung anzusehen ist. Es wird ausführlich beschrieben, welche Vor- und Nachteile das neue Prinzip hat und wie es in den einzelnen Bewertungsverfahren umzusetzen ist. Der Einfluss der neuen Vorgehensweise auf die Wertermittlungsparameter, wie zum Beispiel Sachwertfaktoren und Liegenschaftszinssätze, wird im Detail erläutert.

Die Autoren:
Dr. Goetz Sommer , ö.b.u.v. Sachverständiger für die Wertermittlung von Grundstücken; Präsident der Deutschen Gesellschaft für Immobilienbewertung.
Dipl.-Ing. Ralf Kröll , ö.b.u.v. Sachverständiger für die Wertermittlung von Grundstücken; Fachautor „Rechte und Belastungen bei der Verkehrswertermittlung von Grundstücken“.

Pressestimmen zur Vorauflage:
„Damit der Studierende nicht überfordert wird, ist das Werk didaktisch geschickt akribisch aufgebaut. Inhaltlich ist es ein gestrafftes prägnantes, in sich ein gelungenes Konzept der Darlegung und Darstellung der Materie Immobilienbewertung.“
Dipl.-Ing. Götz-Joachim Gottschalk, Berlin, GuG 2014,…

Immobilienwirtschaft aktuell 2017: Beiträge zur immobilienwirtschaftlichen Forschung

Immobilienwirtschaft aktuell 2017: Beiträge zur immobilienwirtschaftlichen Forschung

Jetzt kaufen

Beiträge zur immobilienwirtschaftlichen Forschung
Broschiertes Buch
Dieser Band enthält elf aktuelle Beiträge zur Schweizer Immobilienwirtschaft. Die Arbeiten bieten raschen und einfachen Zugriff auf aktuelle Erkenntnisse aus den Themengebieten „Urban Management“, „Immobilieninvestments“, „Immobilienmanagement“ sowie „Spezialimmobilien“.
Die Publikation Immobilienwirtschaft aktuell erscheint jährlich und wird vom Center for Urban & Real Estate Management (CUREM) herausgegeben. Sie enthält die Zusammenfassungen der besten Abschlussarbeiten des Masters of Advanced Studies in Real Estate. Ziel ist die Förderung der akademischen und zugleich praxisnahen Diskussion immobilienrelevanter Themen in der Schweiz. Die vollständigen Abschlussarbeiten stehen auf www.curem.uzh.ch zum kostenlosenDownload zur Verfügung.