Fema hat Wohnmobile zum Verkauf super billig – aber sollten Sie eine kaufen?

Kostenlose Immobilienbewertung

Es wird vielen Menschen eine willkommene Nachricht sein. Die von der FEMA (Federal Emergency Management Agency) im Jahr 2005 bevorrateten Anhänger kommen wieder zum Verkauf auf den Markt. Die Verbraucher haben sie für ein Lied gekauft.

Aber sollten Sie auf den kaufenden Zug setzen? Hier ist eine Liste der Vor- und Nachteile.

Die Vorteile:

Preis: Wie ich sagte, sie gehen für eine Lerche. Die Washington Post meldete einen durchschnittlichen Verkaufspreis von 7.367 USD für diese Anhänger und Mobilheime, die angeblich jeweils 18.620 USD wert sind. Mit anderen Worten, die Käufer zahlen ungefähr 40 Cent für den Dollar.

Bedingung. Viele Anhänger wurden kaum benutzt. Einige sind wie neu.

Verfügbarkeit. Die FEMA behauptet seit ihrem letzten Posten einen Überbestand von 120.000 Einheiten. Sie sagen, dass sie Anhänger und Wohnmobile für die nächsten 3 Jahre verkaufen werden, um Warenbestand zu löschen.

Die Nachteile:

Preis. Der überwiegende Teil der 10.839 zwischen dem 24. Juli 2006 und dem 23. Juli 2007 verkauften Wohnwagen der FEMA wurde als Schrott verkauft. Das sind 6.936 US-Dollar für Wohnmobile und 11.479 US-Dollar für Wohnmobile, in denen man nicht leben kann.

Bedingung. Viele Anhänger sind nicht in guter Verfassung. Diejenigen, die in der Vergangenheit verkauft wurden, waren unbewohnbar. Was im FEMA-Sprachgebrauch bedeutete, dass sie nur als Büroräume oder Lagerbehälter verwendet werden konnten. Auf diese Weise hat die FEMA mit den hohen Formaldehyd-Dämpfen umgegangen, die von den Baumaterialien abgegeben wurden. Sie haben die Augen der Katrina-Opfer verletzt und ihnen unablässige Probleme der oberen Atemwege bereitet.

Die jetzt zum Verkauf stehenden Einheiten werden nicht als Schrott eingestuft. Sie sind "reparabel". Im Allgemeinen bedeutet dies, dass bis zu 1.500 US-Dollar für die Reparatur von Schäden aufgewendet werden müssen, die dadurch entstanden sind, dass sie an feuchten Orten leer standen und mehrmals bewegt wurden.

Verfügbarkeit. Sie sind derzeit auf einem Flughafen in Hope Kansas geparkt. Und du musst bezahlen, um sie straßenwürdig zu machen und sie dann zu bewegen.

Unsere ursprüngliche Frage.

Solltest du eine kaufen? Die Antwort hängt natürlich davon ab, wo Sie sich befinden, wie viel Sie investieren müssen und wofür Sie es verwenden möchten.

FEMA-Camper werden monatlich abgeholt. Die Ironie ist, dass aufgrund der Wirtschaft jeden Monat Tausende von Wohnmobilen aus staatlichen Überschüssen versteigert und mit Startgeboten von nur 100 US-Dollar beschlagnahmt und wieder in Besitz genommen werden. Die Leute wissen einfach nicht, wie sie sie finden sollen. Es gibt keinen Grund, die FEMA-Camper zu ignorieren. Halten Sie einfach die Augen offen, um bessere Angebote für bessere Wohnmobile zu finden. Sie sind da draußen und reichlich vorhanden.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nach unten scrollen, gilt dies auch als Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf \"Cookies zulassen\" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf \"Akzeptieren\" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen