Was ist ein abwesender Hausbesitzer?

[ad_1]

Definition: Abwesender Eigentümer – Ein Eigentümer, der nicht in seinem Eigentum wohnt; die meisten von ihnen nutzen die Dienste von Immobilienverwaltern

Ein abwesender Eigentümer oder fehlendes Eigentum bezieht sich im Allgemeinen auf die Eigentümer von als Finanzinvestition gehaltenen Immobilien. Abwesende Eigentümer wohnen nicht am Standort ihrer als Finanzinvestition gehaltenen Immobilie und wohnen typischerweise außerhalb der lokalen Wirtschaftsregion der Immobilie; Sie erhalten jedoch Einnahmen aus dem Immobilienbesitz. Oft werden Vermieter und Hauseigentümer, die ihre Wohnungen an Mieter vermieten, als abwesende Eigentümer angesehen.

Der Begriff "abwesender Eigentümer" wurde wegen seiner sozialen Konnotation wegen der vielfach publizierten Geschichten über Slumlords in den Medien schlecht bewertet. Die Wahrheit ist, dass es sehr wenige sogenannte Slumlords im Vergleich zu der Anzahl von Vermietern gibt, die wirklich besorgt, involviert und über die Lebensbedingungen ihrer Mieter informiert sind. Lesen Sie auf jeden Fall Verbraucherberichte über Ihren Vermieter und die Immobilie, die Sie interessieren, wenn Sie Informationen benötigen. Es gibt nichts Schlimmeres, als in ein Heim zu ziehen, sich niederzulassen und dann zu merken, dass Ihr Vermieter das Ende der Vereinbarung nicht aufhält.

In der Vergangenheit hat die Abwesenheit von Eigentümern erhebliche soziale und politische Einflüsse für mehrere europäische Nationen gehabt. Vorrevolutionäres Frankreich und Irland erlebten Ausbeutung durch die reichen Landbesitzer ihrer Nationen. Leider spielt die Abwesenheit von Abwesenden für viele Entwicklungsländer nach wie vor eine entscheidende Rolle. Das Thema dreht sich vor allem um die Sorge, dass abwesende Vermieter den lokalen Reichtum fliessen lassen, indem sie nicht zulassen, dass das mit ihren gewinnbringenden Immobilien verbundene Geld in die Wirtschaft reinvestiert wird, in der sich das Grundstück befindet.

[ad_2]

Source by Jayson Gibson

Immobilien Bilanz – Einnahmen Ausgaben Seminar 112015



Bestelle Dir hier das neue Buch DAS SYSTEM IMMOBILIE (fast) kostenlos!
▶ http://bit.ly/DasSystemImmobilieYT
▼▼ weitere Infos gleich hier unten ▼▼

Ihr Start in die Welt der Immobilieninvestments: http://bit.ly/immopreneur-yt
Kanal abonnieren: http://www.youtube.com/channel/UCdJcLQo9NA7yjSewjE0gXJg?sub_confirmation=1

_______________________

► Werden Sie gleich hier Fan auf Facebook: https://www.facebook.com/erfolg.mit.wohnimmobilien/

_______________________

Die neue Immobilien-Investment Community: http://bit.ly/immopreneur-yt

Gratis Immobilienstrategie-Videokurs: http://bit.ly/immostrategiekurs-yt2
Meine Schritt für Schritt Anleitung mit exklusiven Insidertipps für Ihren Start als Immobilieninvestor!

In diesem 14-tägigen Gratis-Videokurs zeige ich Ihnen unter anderem…

▶ Wie Sie Ihr Geld besonders effektiv mit den richtigen Investment-Immobilien vor Inflation und Wertverfall schützen.
▶ Warum Immobilien gerade jetzt das #1 Investment in Deutschland sind.
▶ Wie Sie Immobilien gerade in dieser Niedrigzinsphase langfristig optimal finanzieren und welche Stolperfallen es zu vermeiden gilt.
▶ Wie das Finanzamt Ihr Freund und Helfer wird und mit welchen Immobilienstrategien Sie einen maximalen Steuerspareffekt erzielen.

Und Vieles mehr…

Mein Blog rund um private Immobilieninvestments: http://erfolg-mit-wohnimmobilien.de/b…

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

▸ Email: support@erfolg-mit-wohnimmobilien.de
▸ Telefon: +49 (0) 61 02 – 88 3 66 25
________________________________________­________________________________

ÜBER DIESES VIDEO:

Die Immobilienbilanz einer vermieteten Wohnung

WICHTIGER HINWEIS ZU DIESEM VIDEO: bei der im Video dargestellten Wohnung handelt es sich um ein Negativbeispiel! Der Grund: der Cash-Flow dieser Immobilie ist negativ, wie am Ende des Videos zu sehen ist.

Mitschnitt aus dem Immobilien-Insider Workshop. Hier erkläre ich Ihnen die Einnahmen und Ausgaben, die bei einer vermieteten Immobilie anfallen. Der Schwerpunkt liegt hier auf den laufenden Kosten des Investments inkl. Finanzierungskosten wie Zinsen und Tilgung. Weiterhin geht es hier um die Kostenarten Instandhaltung, Verwaltungskosten und Mietausfallwagnis. Die normalen Nebenkosten, die der Mieter in der Regel zahlt, sind daher nicht Gegenstand dieser Betrachtung. Der Grund: es handelt sich hier in der Regel um „durchlaufende Posten“, die am Ende ergebnisneutral sind.

Auf der anderen Seite der „Bilanz“, die eigentlich keine ist, stehen die Einnahmen wie die Mieten und manchmal andere besondere Einnahmen.
[ad_1]

source
[ad_2]

Immobilienentwicklung – Was ist eine Berechtigung und warum muss ich sie bauen?

[ad_1]

Was ist eine Berechtigung?

Die Definition des Anspruchs in Bezug auf die Landentwicklung ist die rechtliche Methode, um Genehmigungen für das Recht zu erhalten, Eigentum für eine bestimmte Nutzung zu entwickeln. Der Berechtigungsprozess ist kompliziert, zeitaufwändig und kann kostspielig sein, aber wissen, was Sie mit einem Grundstück tun können und nicht können, ist entscheidend, um die Realisierbarkeit Ihres Projekts zu bestimmen. Einige Beispiele für Berechtigungen sind:

Berechtigungsbeispiele:

1. Zonen- und Zonierungsabweichungen für Gebäudehöhen, Anzahl der Parkplätze, Rückschläge. Ihre Landnutzer und Zonierungsexperten kommen hier ins Spiel. Mein Rat ist, sich stark auf ihr Fachwissen zu verlassen und ihren Anweisungen zu folgen, um unnötige Verzögerungen in Ihrem Genehmigungsprozess zu vermeiden.

2. Rezoning.

3 Verwenden Sie Genehmigungen. Abhängig von der aktuellen Nutzung, die für die Eigenschaft zulässig ist, müssen Sie die Site zersetzen, was ein komplizierter Prozess ist und manchmal nicht ausgeführt werden kann. Möglicherweise müssen Sie eine bedingte Nutzungsgenehmigung erhalten, und dies geht einher mit der Abweichung von der Zonierung und Zonierung.

4. Straßenzulassungen. Müssen Sie in bestehende Straßen investieren? Wer hält die Straßen aufrecht? Gibt es auf der Schnellstraße gemeinsame Wege? Dies sind alle Fragen, auf die Sie Antworten finden und bereit sein müssen, im Regulierungsprozess einzuhalten.

5 Betriebserlaubnis. Sind Dienstprogramme für die Site verfügbar? Müssen Sie der Stadt im Austausch gegen Versorgungsansprüche Land spenden? Auch hier müssen Sie die Gemeindeverordnungen und -standards einhalten.

6. Landschaftsbau Zulassungen. Die städtebaulichen und entwicklungspolitischen Agenturen müssen Ihre Planung und Gestaltung genehmigen.

Der beste Rat ist, ein erfahrenes Entwicklungsteam von Architekten, Entwicklern und Ingenieuren zu beauftragen. , Rechtsanwälte, Projektberater, Zivil-, Boden-, Landschafts- und Statik-Ingenieure sowie Berater, um Sie bei Entwurfs-, Zonierungs- und Codeanforderungen und maximalem Entwicklungspotenzial der Immobilie zu analysieren, zu überprüfen, zu interpretieren und zu beraten. Ohne ein erfahrenes Team ist es äußerst schwierig, und es wird viel Zeit verschwendet, um den Regulierungsprozess abzuschließen, da die Art des Regulierungsprozesses so kompliziert ist.

So funktioniert das Verfahren. Erinnern Sie sich zunächst daran, dass der Prozess sehr langsam und frustrierend ist und je nach Komplexität des Projekts etwa 3 bis 12 Monate oder manchmal Jahre dauern kann. Ein Grund dafür ist, dass jeder Stadtplaner unterschiedliche Interpretationen ihrer lokalen Regeln hat. Heutzutage beinhalten Genehmigungen Zuständigkeiten, die sich überschneiden, wie Stadt, Landkreis und Staat, und diese Zuständigkeiten kommunizieren nicht miteinander. Es ist äußerst wichtig, dass Sie gute Arbeitsbeziehungen zu diesen Planern aufbauen, um Ihre Genehmigungen zu erhalten. Auch dies ist der Grund, warum Sie mit einem Entwicklungsteam zusammenarbeiten müssen, das diese Beziehungen bereits mit lokalen Mitarbeitern der lokalen Jurisdiktion aufgebaut hat, in denen Ihre Immobilie entwickelt wird. Diese Beziehungen werden straffen und dazu beitragen, Ihren Genehmigungsprozess zu beschleunigen. Ihr erfahrenes Expertenteam wird in der Lage sein, Probleme für Sie zu verhandeln und zusätzliche Anfragen durch die örtliche Zuständigkeit zu beseitigen, um weitere Verzögerungen beim Erhalt Ihrer Genehmigungen zu vermeiden.

Regulatory Process :

Die Mehrheit der Entwicklungsprojekte muss bestimmte Aspekte des Anspruchsprozesses durchlaufen und einige Projekte müssen mehrere öffentliche Anhörungsprozesse in Abhängigkeit von den Regeln der jeweiligen Gerichtsbarkeit zur Genehmigung durchlaufen. Um zu beginnen, erfordert die kommerzielle Entwicklung von Land eine Überprüfung und Genehmigung durch das örtliche Entwicklungsprüfungsgremium oder die Planungsprüfungsabteilung. Jede Gemeinde hat einen anderen Namen, aber die Funktionen sind ähnlich.

  1. Der Prozess beginnt mit dem Erhalt der Standortgenehmigung durch die lokale Planungs- und Entwicklungsabteilung. Wenn Sie sich an die örtliche Planungs- und Entwicklungsabteilung wenden, wird Ihr Expertenteam dann eine Landnutzungsvoranwendung erstellen, die den Codes dieser bestimmten Rechtsordnung entspricht. Durch die Einhaltung der Codes werden zusätzliche Anträge der Zuständigkeit, weitere Überprüfung und Verlängerung sowie unnötige Verzögerungen des Genehmigungsverfahrens beseitigt.
  2.   

  3. Als nächstes wird ein Besprechungstermin festgelegt. Sie und / oder Ihre Vertreter treffen sich mit der Planungsabteilung, um das vorgeschlagene Projekt und den Überprüfungsprozess zu besprechen. Der Prozess umfasst die Genehmigung Ihres Standortplans, Höhen, Farben, Landschaftsgestaltung, Umgebungskarte usw. Umweltinformationen müssen ebenfalls eingereicht werden. Es ist in der Regel eine Gebühr, die die Anwendung begleitet. Die Gebühren variieren von Gerichtsbarkeit zu Gerichtsbarkeit.
  4.   

  5. Wenn Ihr Standortplan aus irgendeinem Grund verweigert wird, können Sie den Stadtrat anrufen. Das Berufungsverfahren variiert je nach Rechtsprechung.
  6.   

  7. Sobald Sie die Zulassung erhalten haben, benötigen Sie eine Genehmigung für das Design, Genehmigungen für den Mastergebrauch. Im Entwurfsgenehmigungsprozess wird Ihr Architekt die Gebäudehülle, das Kernlayout, die äußere Erscheinung, die Gebäudehöhe, das Standortlayout, die Landschaftskonzepte, die Verkehrseinflüsse, den Standortzugang und die Versorgungsanordnungen entwerfen und zur Genehmigung einreichen.
  8.   

  9. Nachbarschaftsanhörungen sind in der Regel für alle Genehmigungen zur allgemeinen bedingten Nutzung erforderlich. Möglicherweise müssen Sie eine schriftliche Mitteilung senden oder Informationen auf der Website veröffentlichen. Normalerweise sendet die Stadt auch Benachrichtigungen an die Nachbarn. Schilder sollten auf dem Grundstück platziert werden, und ein Tag der offenen Tür wird in der Regel abgehalten. Ihr Entwicklungsteam wird Ihnen dabei helfen, Sie zu beraten und zu unterstützen, so dass Sie eine größere Wahrscheinlichkeit haben, Erfolg bei der Erlangung der Nachbarschaftsgenehmigung zu erzielen. Seien Sie darauf vorbereitet, auch wenn Sie die behördlichen Verfahren und Vorschriften einhalten. Es besteht immer die Möglichkeit, dass die Nachbarschaft ihre eigene Agenda hat und dass die Anhörungen und Entscheidungen für Ihr Projekt möglicherweise nicht günstig sind. Hier sind Ihre Anwälte und der Rest Ihrer Expertise und Partizipation Ihres Entwicklungsteams entscheidend.

      

Wenn Feuchtgebiete auf dem Grundstück liegen, benötigen Sie eine spezielle Dokumentation, die besagt, ob das Wetlands Act gilt oder nicht. Wenn dies der Fall ist, führt dies entweder zu erheblichen oder unerheblichen Auswirkungen, die durch den Nachweis einer Genehmigung gewährt werden. Manchmal ist es am besten, den Feuchtgebietsbereich des Grundstücks zu beiseite zu legen oder zu spenden und Entwicklungsprobleme zu vermeiden. Ihr Entwicklungsteam kann Sie über die beste Vorgehensweise beraten, nachdem Sie alle Informationen geprüft und die Berichte überprüft haben.

[ad_2]

Source by Bart S Pair

Warum ein guter Barkeeper die Fähigkeiten hat, ein guter Immobilienmakler zu sein

[ad_1]

Manche Leute beginnen ihre Immobilienkarrieren direkt nach der High School oder dem College, aber die meisten kommen zu Immobilien, nachdem sie etwas anderes gemacht haben.

Beim Schreiben von Agent Bios schaue ich immer auf die vergangenen Karrieren, um zu sehen, wie sie sich an Immobilienverkäufen binden können. Oft können vergangene Erfahrungen die Fähigkeiten verstärken, die der Agent hervorheben möchte.

Einige frühere Karrieren sorgen für einen härteren Übergang als andere. Zum Beispiel müssen Schullehrer sich zuhören, nachdem sie jahrelang Reden gehalten haben.

Das ist eine Fähigkeit, die ein Barkeeper nicht haben könnte, aber ich denke, gute Barkeeper besitzen die Mehrheit der Fähigkeiten

Meine Definition eines guten Barkeepers ist eine Person, die eine "Ziehung" für die Einrichtung hat, in der sie arbeiten.

Welche Fähigkeiten besitzen Barkeeper, die sie zu guten Immobilienmaklern machen würden?

Ein guter Barkeeper kann zuhören. Denken Sie nur an die Zeit, die sie ihren Kunden zuhören. Und obwohl sie nicht unbedingt von ganzem Herzen zuhören müssen, müssen sie ihren Stammgästen besondere Aufmerksamkeit widmen. So gut gute Immobilienmakler müssen ihre Käufer und Verkäufer genau beachten.

Und dann sollten sie besser eine gute Erinnerung haben . Er muss sich nicht nur daran erinnern, was jeder an der Bar will, wenn er einen Finger auf einen anderen Drink hält, er muss sich daran erinnern, was er vor einem Stammspieler beim Eintreten niederlegen soll. Und dann muss er sich daran erinnern, was diese Person für ihren Lebensunterhalt leistet, die Namen ihrer Kinder usw. Die Agenten müssen sich an die persönlichen Informationen sowie die Wünsche und Bedürfnisse ihrer Kunden erinnern.

A good Barkeeper respektiert, was der Kunde will – er versucht nicht, etwas anderes vorzuschlagen. Als Agent wird er vermutlich niemandem an einer belebten Straße ein Zuhause zeigen, wenn er sich gewünscht hat, in einer ruhigen Sackgasse leben zu wollen.

Ein guter Barkeeper kann mit Leuten reden aus allen Bereichen des Lebens und behandeln sie gleichermaßen. Er muss in allen außer den extremsten Fällen nicht-wertend und freundlich sein. Und wenn er mit diesen extremen Fällen konfrontiert wird, muss er schnell denken und handeln, ohne nervös zu werden.

Ein guter Barkeeper weiß, wie man vertrauliche Informationen aufbewahrt. Gute Barkeeper können kein Klatsch sein. Können Sie sich vorstellen, wie schnell sie ihre Folgen verlieren würden, wenn sie erwähnen würden, dass Herr Smith mit Miss Jones einen Drink getrunken hat oder wenn sie erwähnt hätten, dass ein Verkäufer aus der Firma X in ein langes Gespräch mit dem Inhaber der Firma Z ?

Ein guter Barkeeper muss Menschen-Management-Fähigkeiten haben . Er muss in der Lage sein zu sagen: "Du hast genug", ohne einen Kunden in einen Feind zu verwandeln. Das braucht ein bisschen Finesse!

Also – wenn Sie Barkeeper sind und an eine Veränderung denken, sollten Sie Immobilien in Betracht ziehen. Du hast die Fähigkeiten!

[ad_2]

Source by Marte Cliff

Investitionsrechnung für Immobilien – inkl. Arbeitshilfen online (Hammonia bei Haufe)

Investitionsrechnung für Immobilien - inkl. Arbeitshilfen online (Hammonia bei Haufe)

Jetzt kaufen

Broschiertes Buch
Das Buch erklärt Methoden der Investitionsrechnung speziell für die Immobilienwirtschaft. Der Autor zeigt praxisnah und verständlich die Anwendung auf Immobilien, erklärt steuerliche Aspekte und die Auswirkungen von Förderprogrammen. Bei der Umsetzung helfen Fallbeispiele.

Inhalte:

Immobilien als Klasse von Anlageprodukten
Grundlagen des Immobilien-Portfoliomanagements
Grundlagen der Immobilien-Investitionsrechnung
Das Konzept „Rendite“ („Returns“)
Dynamische Verrnögenswertmethoden